Du oder Sie -notwendig oder aufgezwungene Konvention

Alles rund um die Besonderheit der Wahrnehmungsfähigkeit und Gefühlswelt hochsensibler Menschen.

Moderatoren: Hortensie, Eule

Du oder Sie -notwendig oder aufgezwungene Konvention

Beitragvon Katha21 » So 11. Feb 2018, 12:50

Hallo liebe Forumfreunde

Ich habe ein allgemeines Interesse am persönlichen Umgang mit Mitmenschen, denn mir fehlt einfach das Verständnis warum man Sie in den deutschen Wortschatz eingefügt hat?

Der Zwiespalt entsteht dadurch das es natürlich Respekt zollt, allerdings kann man genauso gut ohne dem Wörtchen Sie dem Menschen Respekt zukommen lassen. Im Englischen gibt es auch nicht Sie da heißt es einfach YOU

Was haltet ihr davon ich erwisch mich oft dabei dass ich bei Menschen die ich gut leiden kann ein DU rausrutscht obwohl wir uns nie geeinigt haben DU zu sagen. Natürlich ist es schön um sich abzugrenzen.

Die DU oder SIE Regel stiftet einfach viel zu viel Unsicherheit, wie findet ihr das gut oder schlecht. Eure Meinung ist mir wichtig

Wenn ihr euch wundert warum ich überhaupt so eine Umfrage starte, ich habe darüber einen interessanten Artikel gelesen
https://www.welt.de/wissenschaft/articl ... ieder.html

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

Katha21
Katha21
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 05:19


Ähnliche Beiträge

HSP oder nicht..?
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Kypho
Antworten: 6
Hochsensibel oder nicht?
Forum: Hochsensibilität Allgemein
Autor: smartY80HB
Antworten: 7
Wer kann was, das Spass macht oder cool ist?
Forum: Hochsensibilität Allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 19
Zu sich Stehen oder sich in Frage stellen?
Forum: Hochsensibilität Allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 3

Zurück zu Hochsensibilität Allgemein

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron