Wer übt mit mir Telepathie ?

alles, was sonst nirgends reinpasst!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Wer übt mit mir Telepathie ?

Beitragvon Somegirly » Mo 12. Feb 2018, 08:38

dabei geht es mir vor allem um solche die das recht gut können ..mehr die profis.
da ich mal wissen will ob die botschaften dann schneller oder häufiger bei mir ankommen als solche die das mit dem senden nicht können und für das neuland ist.

gerne ist aber JEDER der es mit mir üben will natürlich willkommen....muss viel üben..nur hat mich interessiert ob es mit einem profi anders ist.

lasst hören :-)
Somegirly
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: So 11. Feb 2018, 19:01

Re: Wer übt mit mir Telepathie ?

Beitragvon Herbststurm » Mo 12. Feb 2018, 09:07

Hey Somegirly
Ich möchte da zwar nicht mithelfen, finde es aber eine spannende Idee.
Wie stellst du dir das denn konkret vor, das zu üben? Wie kann man das üben? Und was erhoffst du dir davon?

Musst natürlich nicht antworten, nur wenn du magst.

Herzlich,
Herbststurm
Herbststurm
Full Member
 
Beiträge: 231
Registriert: Di 7. Feb 2017, 08:42

Re: Wer übt mit mir Telepathie ?

Beitragvon atemlos » Mo 12. Feb 2018, 11:16

Hallo Somegirly
Ich bin auf dem Gebiet ein selbsternannter Profi. _yessa_ Ich mach mal (..wann/wie verrate ich nicht!). Gib Bescheid sobald du was davon merkst! Bis dann..

Bild
"Thinking may set you free, but it's going to hurt a lot first." (unknown), ..or it drives you insane! (me)
Benutzeravatar
atemlos
Hero Member
 
Beiträge: 778
Registriert: Do 13. Okt 2011, 10:29

Re: Wer übt mit mir Telepathie ?

Beitragvon hmmm » Mo 12. Feb 2018, 13:11

@atemlos

bemerkenswerter Beitrag!

Zur Telepathie. Sie beginnt dann, wenn man aufhört zu reden. Für manche wäre das hier sicher angemessen...
hmmm
Gold Member
 
Beiträge: 335
Registriert: Di 29. Nov 2016, 07:05

Re: Wer übt mit mir Telepathie ?

Beitragvon Somegirly » Mo 12. Feb 2018, 16:18

hallo leute,

es wundert mich das ihr nicht wisst wie das geht...ist das hier ein hochsensibilitäts forum oder nicht ?

zu dem ernannten profi muss ich sagen : na so geht das schon mal gar nicht :D
du brauchst ja zb ein bild von mir....augen kontakt durch das bild muss erfolgen um eine verbindung her zu stellen.
und dann muss man sich einfach was ganz klar im kopf vorstellen und es senden (das heisst sich vorstellen das es durch ein rohr oder ein regenbogen bei dem emfänger an kommt)...das kann eine zahl sein, eine farbe, ein tier vielleicht, ein obst etc
Somegirly
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: So 11. Feb 2018, 19:01

Re: Wer übt mit mir Telepathie ?

Beitragvon Herbststurm » Mo 12. Feb 2018, 16:45

Lies doch hier mal, vielleicht wirst du fündig...viel Glück....ist zwar nicht viel aber ein Ansatz..

11590502nx46300/religion-und-spiritualitaet-f13/telepathie-t1282.html

Oder schau mal bei "Dr Google" vorbei, vielleicht wirst du in einem Esoterikforum eher fündig und findest dort Menschen zum Austausch zu deinem Thema?


Herbststurm
Herbststurm
Full Member
 
Beiträge: 231
Registriert: Di 7. Feb 2017, 08:42

Re: Wer übt mit mir Telepathie ?

Beitragvon Somegirly » Mo 12. Feb 2018, 16:55

dankeschön, hat etwas geholfen ...insofern die mit mir üben wollen :-)
hab sie mal angeschrieben
Somegirly
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: So 11. Feb 2018, 19:01

Re: Wer übt mit mir Telepathie ?

Beitragvon atemlos » Mo 12. Feb 2018, 17:56

Hey Somegirly
Somegirly hat geschrieben:.. es wundert mich das ihr nicht wisst wie das geht...ist das hier ein hochsensibilitäts forum oder nicht ?

Doch doch, sind wir nicht alle Telepathen? Es haben halt nicht alle den gleichen Bildungsstand, Interessen etc., du verstehst? _nüxweiss_

Somegirly hat geschrieben:zu dem ernannten profi muss ich sagen : na so geht das schon mal gar nicht :D
du brauchst ja zb ein bild von mir....augen kontakt durch das bild muss erfolgen um eine verbindung her zu stellen.
und dann muss man sich einfach was ganz klar im kopf vorstellen und es senden (das heisst sich vorstellen das es durch ein rohr oder ein regenbogen bei dem emfänger an kommt)...das kann eine zahl sein, eine farbe, ein tier vielleicht, ein obst etc

Woher weißt du das denn? Ich hab ja nichts zu meiner Technik gesagt! Ich mache das so wie es hmmm angedeutet hat, aufhören zu reden, und dann ... und dann geht das (salopp gesagt). _yessa_ Hast du denn noch nichts erhalten? Deine Regenbogen-Rohr-Technik hört sich aber auch interessant an!

Es gibt hier eine Userin, Susili; sie hat Erfahrung mit dem Senden von Liebe. Vielleicht ist das interessant für dich?
Viele Grüße _cre_
"Thinking may set you free, but it's going to hurt a lot first." (unknown), ..or it drives you insane! (me)
Benutzeravatar
atemlos
Hero Member
 
Beiträge: 778
Registriert: Do 13. Okt 2011, 10:29

Re: Wer übt mit mir Telepathie ?

Beitragvon Anima (Lufthauch) » Mo 12. Feb 2018, 21:20

Hallo Herbststurm,
ich habe eine Verständnisfrage: ist das, was du als "Fernreiki" beschrieben hattest, nicht dasselbe oder so was ähnliches wie Telepathie?
Benutzeravatar
Anima (Lufthauch)
Hero Member
 
Beiträge: 634
Registriert: Do 27. Apr 2017, 20:05

Re: Wer übt mit mir Telepathie ?

Beitragvon Somegirly » Di 13. Feb 2018, 09:14

nö ist nix angekommen....in meiner sicht muss ich j selbst still sein in den moment den wenn ich nach denke dann kann auch nix bei mir ankommen.
daher müsste ich doch wissen wann du mir was sendest damit ich mein kopf leer machen in den moment.

erzähl doch mal wie ist deine technik ?

....und das senden von liebe ? was genau passiert da und wozu ist es gut ?

lg
somegirly
Somegirly
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: So 11. Feb 2018, 19:01

Nächste


Ähnliche Beiträge

Telepathie
Forum: Religion und Spiritualität
Autor: oceanna
Antworten: 6

Zurück zu Off topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron