Gänsehaut-Musik

Hier ist alles " Rund um die Musik" versammelt

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Gänsehaut-Musik

Beitragvon winterrose » Sa 28. Jul 2012, 22:10

Hallo Ihr Lieben!
Da die Musikvideo-Sammlung schon so groß und unübersichtlich ist, möchte ich hier mal ein neues Thema dazu aufmachen.
Ich habe mich heute bei über 30 Grad wieder einmal an ein Erlebnis erinnert, das schon viele Jahre her ist: es war auch gerade so heiß und ich war gerade einkaufen und schwitzte mich dabei halbtot (solche Temperaturen sind absolut unerträglich für mich), da kam als "Kaufhaus-Musikberieselung", aber in voller Lautstärke, dieses Lied:
http://youtu.be/p9Fyib7NZ8w
Dabei durfte ich zum ersten Mal in meinem Leben die Erfahrung machen, daß ich sogar bei dieser Treibhaushitze Ganzkörpergänsehaut bekommen kann!
Für mich war dieses Gefühl so ungewohnt, daß ich mich nicht mehr auf meinen Einkauf konzentrieren konnte, ich konnte nur noch der Musik zuhören, die ging auch so gänsehäutig weiter:
http://youtu.be/OftPwnCwYTc
http://youtu.be/srffAv9Rves
http://youtu.be/psX6JDOms3c

Vielleicht reagiert ihr darauf ja auch so wie ich?
Welche Lieder machen euch Gänsehaut?
Viele liebe Grüße von Winterrose.
Glück ist nicht die Abwesenheit von Schwierigkeiten,sondern ihre Bewältigung.
Die Abwesenheit von Schwierigkeiten nennt man Langeweile.

Wenn ein Mensch weint, bedeutet das nicht, dass er schwach ist. Nein, es bedeutet einfach, daß er momentan mehr fühlt, als sein Herz ertragen kann.

Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.

Bild
Benutzeravatar
winterrose
Full Member
 
Beiträge: 232
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 23:24

Re: Gänsehaut-Musik

Beitragvon Visenya » So 29. Jul 2012, 12:50

Hallo winterrose,

die Songs von Nightwish verursachen auch bei mir richtiges "Gänsehaut-Feeling". Das sind wirklich sehr schöne Lieder.

Bei mir hat zuletzt dieses Lied aus dem Film "Prinzessin Mononoke" für Gänsehaut gesorgt:
http://www.youtube.com/watch?v=cUyLdQ7M ... re=related

Liebe Grüße,
insidethecage
Your life does not get better by chance, it gets better by change.
Benutzeravatar
Visenya
Full Member
 
Beiträge: 168
Registriert: Do 8. Mär 2012, 17:44
Wohnort: Nördlich ;)

Re: Gänsehaut-Musik

Beitragvon winterrose » Di 28. Aug 2012, 22:36

@insidethecage: Danke, daß Du hier Deine Gänsehautmusik vorgestellt hast!

An alle anderen: Vielleicht bekommt ihr ja gar keine Gänsehaut bei Musik, die euch gefällt? Wie reagiert ihr stattdessen?

Da die Temperaturen leider schon wieder steigen, suche ich heute gerade nach Gänsehautmusik. Da habe ich zufällig dieses Video wiederentdeckt. Diesen jungen Mann habe ich gerade am Sonnabend in Oslo auf der Bühne gesehen, allerdings mit etwas anderer Musik:
http://youtu.be/VfM9wcaNuRI
Viele liebe Grüße von Winterrose.
Glück ist nicht die Abwesenheit von Schwierigkeiten,sondern ihre Bewältigung.
Die Abwesenheit von Schwierigkeiten nennt man Langeweile.

Wenn ein Mensch weint, bedeutet das nicht, dass er schwach ist. Nein, es bedeutet einfach, daß er momentan mehr fühlt, als sein Herz ertragen kann.

Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.

Bild
Benutzeravatar
winterrose
Full Member
 
Beiträge: 232
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 23:24

Re: Gänsehaut-Musik

Beitragvon Belasi » Di 28. Aug 2012, 23:47

Mh, wie viele Musik-Threads gibt es hier denn? Sind ja einige. Weiß man gar nicht, wo man am besten was postet.

You raise me up ist ja echt schön. Sehr angenehme Stimme hat der junge Mann. floet

Ich bekomme auch Gänsehaut, wenn mir Musik besonders gut gefällt bzw. die Stimme.
Ich liebe Musik ja im Allgemeinen und höre viele verschiedene Musikrichtungen gerne, ob Klavierstücke, ganzes Orchester, eine Rock-Nummer oder einen Popsong.
Aber wenn ich nach der Gänsehaut gehe, dann war Nevio der erste, bei dem ich je Gänsehaut hatte.

http://www.myvideo.de/watch/5051242/Nevio_Sento (Sento heißt "ich fühle" und in dem Video geht es um die Sinneseindrücke, Geräusche, Licht, fühlen, ...)
http://www.youtube.com/watch?v=k4Lqbbo0 ... re=related L'esploratore der tuo blu (der Entdecker deines Blaues)
http://www.youtube.com/watch?v=1LnCWd6uRwA Bed of roses (nachgesungen für eine Fernsehshow, aber trotzdem sehr schön)
"Lately I been walking walking in circles, watching waiting for something
Feel me touch me heal me, come take me higher "
(The Rasmus - In the shadows)
Benutzeravatar
Belasi
Gold Member
 
Beiträge: 261
Registriert: Di 17. Jul 2012, 23:06

Re: Gänsehaut-Musik

Beitragvon zasu123 » Mi 29. Aug 2012, 09:52

Guten Morgen!

Ich hab auch Gänsehaut-Musik, meist bei diversen Soundtracks:
http://www.youtube.com/watch?v=0fAVQgsM1wY

http://www.youtube.com/watch?v=M7eNmRL5sHk (ja es ist kitschig aber - Gänsehaut)

http://www.youtube.com/watch?v=faKFcfytlxU (da hat winterrose ja schon ne andere Version des Liedes reingestellt)

Gibt sicher noch mehr, aber fürs erste reichts ja auch nech _flov_

lg
zasu
"Ich halte Sie nicht für verrückter als andere auch."
"Das tun Sie wohl, aber das ist mir egal. Es ist ganz nützlich, wenn man überall für verrückt gehalten wird."
Zitat aus Frühstück bei Tiffany
Benutzeravatar
zasu123
Gold Member
 
Beiträge: 317
Registriert: So 17. Jun 2012, 15:04

Re: Gänsehaut-Musik

Beitragvon Stimmungsaufhellerin » Mi 29. Aug 2012, 14:40

Hallo ihr alle!

Hier kommt für euch Tim Bendzko.
"Ich hör nicht auf"

http://www.myvideo.de/watch/8290548/Tim ... _Nicht_Auf


Liebe Grüße,

Stine
Glücklich ist, wer vergisst,
was doch nicht zu ändern ist.
aus: Die Fledermaus, Johann Strauß
Benutzeravatar
Stimmungsaufhellerin
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 1333
Registriert: Fr 10. Aug 2012, 16:08

Re: Gänsehaut-Musik

Beitragvon Maxx » Mi 29. Aug 2012, 16:24

Philipp Poisel - Eiserner Steg
http://www.youtube.com/watch?v=cbTXqKBIQ40

Ron Diva & Ina Müller "Sonnenschein"
http://www.youtube.com/watch?v=fi04WJqdL5I

Revolverheld feat. Marta Jandová - Halt Dich an mir fest
http://www.youtube.com/watch?v=wCcJuN47UcY

Xavier Naidoo - Sie sieht mich nicht
http://www.youtube.com/watch?v=zIBJ9Kdcy9w

Dirk Michaelis - Wie ein Fischlein unterm Eis
http://www.youtube.com/watch?v=76OH_QSI ... re=related

Silbermond - Himmel auf
http://www.youtube.com/watch?v=cUYRa3LeqlY
Zuletzt geändert von Maxx am Mi 29. Aug 2012, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.
Kleide Dich in Liebe..., denn wir sind alle - nackt.
Benutzeravatar
Maxx
Rat der Weisen
 
Beiträge: 3317
Registriert: Do 2. Dez 2010, 23:18
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Gänsehaut-Musik

Beitragvon Maxx » Mi 29. Aug 2012, 16:58

Patrick Swayze - She's Like The Wind
http://www.youtube.com/watch?v=nBWwkKw1jtU

Whitney Houston - I Will Always Love You
http://www.youtube.com/watch?v=oyQdCJwJ ... re=related

Evanescence - My Immortal
http://www.youtube.com/watch?v=A1mPY9z4kvQ

Sinead O'Connor - Feel So Different
http://www.youtube.com/watch?v=6i77H6uQ ... re=related

The Gothard Sisters - Scarborough Fair
http://www.youtube.com/watch?v=mGfUszwN5x0

Christy Moore - Black is the colour
http://www.youtube.com/watch?v=syTFRp85 ... ure=fvwrel
Kleide Dich in Liebe..., denn wir sind alle - nackt.
Benutzeravatar
Maxx
Rat der Weisen
 
Beiträge: 3317
Registriert: Do 2. Dez 2010, 23:18
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Gänsehaut-Musik

Beitragvon winterrose » Do 30. Aug 2012, 00:20

Hallo Ihr Lieben!
Vielen Dank für die vielen Beispiele mit Gänsehautmusik! Jetzt ist es leider schon wieder zu spät zum Musikhören, aber ich habe auch noch ein Video für euch. Ich mag besonders Sänger, die weit "über den Tellerrand gucken", also etwas ganz anderes singen als normalerweise. Das galt auch für mein letztes Video, der junge Mann ist eigentlich Heavy Metal-Sänger, ebenso wie er hier:
http://youtu.be/A7BlJUurAgU
Als ich das zum ersten Mal gehört habe, konnte ich es nicht fassen: mein Lieblingssänger hat sich ausgerechnet an meine Lieblingsarie gewagt! wub Und ich konnte gar nicht mehr aufhören zu zittern.
Auch eine schöne Gänsehaut wünscht euch Winterrose.
Glück ist nicht die Abwesenheit von Schwierigkeiten,sondern ihre Bewältigung.
Die Abwesenheit von Schwierigkeiten nennt man Langeweile.

Wenn ein Mensch weint, bedeutet das nicht, dass er schwach ist. Nein, es bedeutet einfach, daß er momentan mehr fühlt, als sein Herz ertragen kann.

Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.

Bild
Benutzeravatar
winterrose
Full Member
 
Beiträge: 232
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 23:24

Re: Gänsehaut-Musik

Beitragvon stanzi » Do 30. Aug 2012, 09:17

Stimmungsaufhellerin hat geschrieben:Hallo ihr alle!

Hier kommt für euch Tim Bendzko.
"Ich hör nicht auf"

http://www.myvideo.de/watch/8290548/Tim ... _Nicht_Auf


Liebe Grüße,

Stine


habe ich tagelang gehört

http://www.youtube.com/watch?v=RsZvjqG2lec

_mjh_
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen ist schon wieder ein Irrsinn. Voltaire
Benutzeravatar
stanzi
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 3758
Registriert: Do 2. Dez 2010, 16:57
Wohnort: wien

Nächste


Ähnliche Beiträge

Laute Musik
Forum: Hochsensibilität Allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 18
Erfahrungen mit bineuraler Musik/Tönen
Forum: Wissenschaft und Forschung
Autor: InnerLight-HH
Antworten: 22
heilende musik
Forum: Religion und Spiritualität
Autor: stanzi
Antworten: 9
Musik für die Seele
Forum: Alles, was mit Musik zu tun hat
Autor: Mondeule
Antworten: 190
Gruselige Musik
Forum: Alles, was mit Musik zu tun hat
Autor: -cho-
Antworten: 14

Zurück zu Alles, was mit Musik zu tun hat

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron