Mit Musik etwas erklären was man nicht in Worte fassen kann

Hier ist alles " Rund um die Musik" versammelt

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Mit Musik etwas erklären was man nicht in Worte fassen kann

Beitragvon Stoffel » Mo 14. Jan 2019, 15:14

Es gibt für mich immer wieder mal Situationen, in den ich einer Person etwas sagen möchte, aber nicht weiß wie. Vor ungefähr 3 Jahren habe ich entdeckt, das ich mit dem entsprechenden Musikstück alles sagen was ich denke und Fühle.
Dabei ist mir auch aufgefallen, daß ich Menschen die mir nahestehen, mit ihrer Art in einem Musikvideo wiederfinden kann.

Ohne das Wissen über HSP habe ich mich schon immer so gefühlt:

Kobra and the Lotus - You don´t know know (what it´s like to be me)
https://www.youtube.com/watch?v=vralnk-BUHo

Ich hab vor ein paar Jahren jemand mit Depressionen kennengelernt. Ich habe ihr das Video gezeigt, und sie hat es sofort bestätigt.
https://www.youtube.com/watch?v=yGP13JaM0RU

Geht das nur mit HSP sich so intensiv in andere Personen hinein zu fühlen ?

Mir ist es schon mehrmals passiert, das ich verschiedenen Personen, so etwas persönliches erklären konnte, bei dem mir sonst die Worte fehlen.
Wissen macht krank, nix wissen auch, ist aber nicht so stressig
Stoffel
Full Member
 
Beiträge: 177
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 17:26

Re: Mit Musik etwas erklären was man nicht in Worte fassen k

Beitragvon DesdiNova87 » Mo 14. Jan 2019, 18:32

Stoffel hat geschrieben:Geht das nur mit HSP sich so intensiv in andere Personen hinein zu fühlen ?

Mir ist es schon mehrmals passiert, das ich verschiedenen Personen, so etwas persönliches erklären konnte, bei dem mir sonst die Worte fehlen.


Ich würde behaupten, dass hat mehr mit Sozialisation und kulturellem Hintergrund zu tun.

HSPs gibt es ja rund um den Globus, und wenn Musik sowas wie eine Universalsprache der HS sein würde, dann müssten ja alle HSP bei einem Musikstück ähnlich empfinden. Jetzt ist es aber so, dass sich das musikalische Empfinden je nach Sozialisation und Kultur enorm unterscheidet.

Eine HSP, die in Indien sozialisiert worden ist, hat ein anderes Empfinden für Harmonien, als eine westlich sozialisierte HSP.

Oder noch ein Beispiel, es gibt noch Indigene, die mit der globalisierten Welt nicht verbunden sind, z.B. im südamerikanischen Regenwald oder im Indischen Ozean.

Für HSP eines solchen Stammes dürfte westliche Musik als etwas total fremdartiges emfpunden werden.

LG DesdiNova87
TRUMP -2020-
Benutzeravatar
DesdiNova87
Gold Member
 
Beiträge: 397
Registriert: Di 6. Jun 2017, 22:45

Re: Mit Musik etwas erklären was man nicht in Worte fassen k

Beitragvon Stoffel » Di 15. Jan 2019, 17:53

Da ich selten rund um die Welt unterwegs bin, gehts mir vorerst mal nur um die Menschen im Kulturkreis des näheren/europäischen Umfelds.
Wissen macht krank, nix wissen auch, ist aber nicht so stressig
Stoffel
Full Member
 
Beiträge: 177
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 17:26

Re: Mit Musik etwas erklären was man nicht in Worte fassen k

Beitragvon izmi » Mi 16. Jan 2019, 15:48

Selbst dann....mir sind beide Stücke zu heftig, ich dringe gar nicht bis da vor, wo ich versuchen könnte, den Text zu verstehen.

Aber wenn es für Dich funktioniert, ist das doch prima :-)
_panik_
Benutzeravatar
izmi
Gold Member
 
Beiträge: 262
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 13:30

Re: Mit Musik etwas erklären was man nicht in Worte fassen k

Beitragvon Stoffel » Mi 16. Jan 2019, 16:44

Beim ersten wird der Text angezeigt ;)

Beim zweiten sind die Bilder der Frau wichtig, dann paßt auch die Musik dazu.

Aber es funktioniert ja nicht nur mit dieser Musikrichtung. Wenn ich mich in eine Person reinfühlen kann, finde ich automatisch das richtige Lied und die richtige Musikrichtung.

Mein Job fühlt sich z.B. so an:
https://www.youtube.com/watch?v=7PHr2NHfCjo

Nur leider ohne Happy End
Wissen macht krank, nix wissen auch, ist aber nicht so stressig
Stoffel
Full Member
 
Beiträge: 177
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 17:26

Re: Mit Musik etwas erklären was man nicht in Worte fassen k

Beitragvon neko » Mi 16. Jan 2019, 16:48

Stoffel hat geschrieben:
Geht das nur mit HSP sich so intensiv in andere Personen hinein zu fühlen ?

Mir ist es schon mehrmals passiert, das ich verschiedenen Personen, so etwas persönliches erklären konnte, bei dem mir sonst die Worte fehlen.
Wenn zwei Personen dieselben Beschwerden von sich kennen, hat man etwas gemeinsam. Oft reichen nur wenige Worte oder Bilder. Mit indirekter Kommunikation kann allerdings auch eine ganze Menge schiefgehen.
neko
Neuling
 
Beiträge: 28
Registriert: Di 15. Jan 2019, 15:25

Re: Mit Musik etwas erklären was man nicht in Worte fassen k

Beitragvon izmi » Mi 16. Jan 2019, 17:54

Ach, Tarja Turunen ist toll....

Scheinst ja eine ziemlich öde Arbeit zu haben.
_panik_
Benutzeravatar
izmi
Gold Member
 
Beiträge: 262
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 13:30

Re: Mit Musik etwas erklären was man nicht in Worte fassen k

Beitragvon Stoffel » Do 17. Jan 2019, 00:05

Siehste, du hast es sofort verstanden _thum_
Wissen macht krank, nix wissen auch, ist aber nicht so stressig
Stoffel
Full Member
 
Beiträge: 177
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 17:26

Re: Mit Musik etwas erklären was man nicht in Worte fassen k

Beitragvon izmi » Do 17. Jan 2019, 09:31

_grinsevil_

Aber wie findet man das passende für die jeweilige Stimmung?
_panik_
Benutzeravatar
izmi
Gold Member
 
Beiträge: 262
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 13:30

Re: Mit Musik etwas erklären was man nicht in Worte fassen k

Beitragvon Stoffel » Fr 18. Jan 2019, 01:16

neko hat geschrieben: Wenn zwei Personen dieselben Beschwerden von sich kennen, hat man etwas gemeinsam. Oft reichen nur wenige Worte oder Bilder. Mit indirekter Kommunikation kann allerdings auch eine ganze Menge schiefgehen.


Darum Frage ich nach, ob mein Gefühl stimmt - bisher lag ich zu über 90% richtig

izmi hat geschrieben:_grinsevil_

Aber wie findet man das passende für die jeweilige Stimmung?


Fang bei dir selber an. Welches Lied beschreibt wenns dir richtig mies geht, und welches wenn dir ganz toll geht. Mit extremen Gefühlen und Liedern ist es am leichtesten.
Wissen macht krank, nix wissen auch, ist aber nicht so stressig
Stoffel
Full Member
 
Beiträge: 177
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 17:26

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Alles, was mit Musik zu tun hat

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron