Solo Klavier Ruhig

Hier ist alles " Rund um die Musik" versammelt

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Re: Solo Klavier Ruhig

Beitragvon Cassio » So 5. Aug 2012, 11:53

luxlove Oh wie wunder Wunderschön!
Ich Liebe Klaviermusik!

Besonders Yirumas A River flows in you und Yann Tiersens Comptine d'un autre été - L'après midi haben es mir angetan - ich bin ganz hin und weg!!!

Ich verlinke mal ein paar meiner liebsten Stücke und hoffe nicht sie sind schon da und ich hab sie überlesen:

Brian Crain - Butterfly Waltz
http://www.youtube.com/watch?v=xqCdKOdX5FQ

Yiruma - Kiss the Rain
http://www.youtube.com/watch?v=gdN8nbYynAs

Brian Crain - A walk in the Forest
http://www.youtube.com/watch?v=LHztthKy ... sults_main

Paul Barnes Version des Operstücks Satyagraha (das mich immer bitterlich weinen lässt)
http://www.youtube.com/watch?v=frCODR0LYqQ

Ebenso wie dieses - wie kann etwas gleichzeitig so schön und so traurig sein?
Ludovico Einaudi - I Giorni Dispari
http://www.youtube.com/watch?v=ksY1Tmg_oxE
Cassio
 

Re: Solo Klavier Ruhig

Beitragvon WOOD DRAGON » So 5. Aug 2012, 13:51

_J(_
So schön kann ein Sonntag sein!
Mit dieser schönen und tief berührenden Musik sitzte ich hier auf meinem Balkon aus Holz und schaue den
Sonnenblumen zu, wie sie ihre Köpfe im Wind hin und her wiegen, den Wolken in ihren endlosen Formen
wie sie über mich hinweg ziehen.Die Sonne wärmt meinen Körper und die Musik,mein Herz!
Danke euch daür!
Liebe grüsse
Woody _floating_heart
WOOD DRAGON
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 1481
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 12:28

Re: Solo Klavier Ruhig

Beitragvon Belasi » So 5. Aug 2012, 15:46

:-) Sehr schön. Könnte ich alles den ganzen tag hören.

Hier auch noch was
hijo de la luna
http://www.youtube.com/watch?v=uYt-kDjbljk

Kann von euch denn jemand Klavier spielen oder seid ihr auch nur passive Klaviermusikgenießer? Ich hab seit ich 8 bin ein Keyboard, aber hatte keine Lust auf richtigen Klavierunterricht und habe es deshalb auch nie gelernt. Für Flohwalzer und paar Kinderlieder reicht es gerade so und bei solchen Piano Tutorials im Internet scheitere ich dann immer an der Koordination meiner linken mit der rechten Hand. In den letzten Jahren hatte ich mein Keyboard aber auch nur ca. eine Woche/Jahr aus der Kiste geholt.
"Lately I been walking walking in circles, watching waiting for something
Feel me touch me heal me, come take me higher "
(The Rasmus - In the shadows)
Benutzeravatar
Belasi
Gold Member
 
Beiträge: 261
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 00:06

Re: Solo Klavier Ruhig

Beitragvon Arienna » So 5. Aug 2012, 23:24

Ich liebe ja Ludovico Einaudi ganz furchtbar!! Der macht so wunderschöne Musik!!
Hier ein Stück, das mich sehr berührt hat:
http://youtu.be/CjUFRlABgbk
Tu sei
Wenn die Krise alles verfinstert hat,
werden Kinder des Lichts die Sterne anzünden.
~ Phil Bosmans ~
Benutzeravatar
Arienna
Gold Member
 
Beiträge: 325
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 20:42

Re: Solo Klavier Ruhig

Beitragvon narzisse » Mo 6. Aug 2012, 21:58

WOOD DRAGON hat geschrieben:_J(_
So schön kann ein Sonntag sein!
Mit dieser schönen und tief berührenden Musik sitzte ich hier auf meinem Balkon aus Holz und schaue den
Sonnenblumen zu, wie sie ihre Köpfe im Wind hin und her wiegen, den Wolken in ihren endlosen Formen
wie sie über mich hinweg ziehen.Die Sonne wärmt meinen Körper und die Musik,mein Herz!
Danke euch daür!
Liebe grüsse
Woody _floating_heart


das hast du so schön geschrieben, dass ich gänsehaut bekam wub

wie gerne würde ich jetzt auch auf deinem balkon sitzen. aber mein balkon ist auch toll :D ich schaue komplett ins grüne und kann oft den eichhörnchen dabei zusehen, wie sie (scheinbar) fangen und verstecken spielen.

http://www.youtube.com/watch?v=etLa1xipu0g

http://www.youtube.com/watch?v=WVwf1MCa ... re=related

letzteres ist auch eines meiner lieblingslieder.. es ist einfach unglaublich, wie toll dieser mensch spielen kann...

kann ich eigntl auch mal was von mir hier rein stellen?

lg amanda _wol_
es wird immer wieder einmal vorkommen, dass sich wege trennen, auch aus dem grunde heraus, weil du deine grenzen achten möchtest.. aber du wirst auch auf kontakte stoßen, die das zu schätzen wissen und dich deinerselbst lieben
und um so mehr du mit dir ins reine kommst, um so schöner werden solche kontakte
mit menschen, die dich achten so wie du das auch irgendwann tun wirst
narzisse
Full Member
 
Beiträge: 181
Registriert: Do 2. Aug 2012, 22:34

Re: Solo Klavier Ruhig

Beitragvon narzisse » Mo 6. Aug 2012, 22:05

Arienna hat geschrieben:Ich liebe ja Ludovico Einaudi ganz furchtbar!! Der macht so wunderschöne Musik!!
Hier ein Stück, das mich sehr berührt hat:
http://youtu.be/CjUFRlABgbk
Tu sei


arg... viel zu toll... da kommen einem gleich wieder die tränen...
es wird immer wieder einmal vorkommen, dass sich wege trennen, auch aus dem grunde heraus, weil du deine grenzen achten möchtest.. aber du wirst auch auf kontakte stoßen, die das zu schätzen wissen und dich deinerselbst lieben
und um so mehr du mit dir ins reine kommst, um so schöner werden solche kontakte
mit menschen, die dich achten so wie du das auch irgendwann tun wirst
narzisse
Full Member
 
Beiträge: 181
Registriert: Do 2. Aug 2012, 22:34

Re: Solo Klavier Ruhig

Beitragvon Arienna » Mo 6. Aug 2012, 22:55

Als ich das Lied zum ersten Mal hörte, hab ich die Melodie und den Liedverlauf direkt mit meinem Freund assoziiert. Jedes Mal, wenn ich dieses Lied höre, denke ich an ihn :)

Mir hilft es vor allem, zu entspannen und eine Zone der Ruhe um mich herum zu erschaffen.
Wenn die Krise alles verfinstert hat,
werden Kinder des Lichts die Sterne anzünden.
~ Phil Bosmans ~
Benutzeravatar
Arienna
Gold Member
 
Beiträge: 325
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 20:42

Re: Solo Klavier Ruhig

Beitragvon WOOD DRAGON » Mo 6. Aug 2012, 23:19

Ich sitze hier und höre diese Musik
Ich denk an dich,aber du bist nicht da
den Tränen nah.
Nach siebzehn Jahren einfach weg und doch so nah
Trauer steigt in mir hoch, ja es war...
WOOD DRAGON
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 1481
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 12:28

Re: Solo Klavier Ruhig

Beitragvon narzisse » Di 7. Aug 2012, 02:12

meine tränen fließen mit :(

ich danke euch...

wie intensiv das sein muss.. dieses lied mit einer liebe zu assoziieren.. ich kenne es von mir.. lieder, die ich lange nicht hören konnte, aber liebe! das intensive gefühl.. die erinnerung, die auffrischt.. musik lässt vergangenes gegenwärtig werden.. das ist das tolle.. es altert nicht... es ist.. verdammt.. es ist!
es wird immer wieder einmal vorkommen, dass sich wege trennen, auch aus dem grunde heraus, weil du deine grenzen achten möchtest.. aber du wirst auch auf kontakte stoßen, die das zu schätzen wissen und dich deinerselbst lieben
und um so mehr du mit dir ins reine kommst, um so schöner werden solche kontakte
mit menschen, die dich achten so wie du das auch irgendwann tun wirst
narzisse
Full Member
 
Beiträge: 181
Registriert: Do 2. Aug 2012, 22:34

Re: Solo Klavier Ruhig

Beitragvon stanzi » Di 7. Aug 2012, 09:57

WOOD DRAGON hat geschrieben:Ich sitze hier und höre diese Musik
Ich denk an dich,aber du bist nicht da
den Tränen nah.
Nach siebzehn Jahren einfach weg und doch so nah
Trauer steigt in mir hoch, ja es war...


_klp_ ..Mensch Woody,du bist aber ein Lieber..
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen ist schon wieder ein Irrsinn. Voltaire
Benutzeravatar
stanzi
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 3758
Registriert: Do 2. Dez 2010, 17:57
Wohnort: wien

VorherigeNächste

Zurück zu Alles, was mit Musik zu tun hat

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron