Voya Network "Nicht kommerzielle" Autismus

hier kannst du dein Forum, deine HP etc bewerben - Achtung, dieses Forum dient nicht für kommerzielle Werbung!!! diese wird von den Betreibern des Forums sofort gelöscht!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Voya Network "Nicht kommerzielle" Autismus

Beitragvon voyaist » Do 28. Jun 2012, 08:13

Bild



Voya Network


In Voya Network geht es Hauptsachlich um Autismus & ADS/ADHS(Nebenthema),unter anderem berichte ich über meine Leben, desweitern bin ich wie in der Vorstellung, bemüht mich mit meiner Behinderung Auseinader zusetzten und öffentlich darüber zu berichten!

So nun mal paar Details zu mir und der Webseite bzw. Blog!

Auszug aus Über mich:

Mein Name ist Martin und ich komme aus Holland und ich habe wahrscheinlich
(Wahrscheinlich weil ich noch mitten in der Diagnose bin) Autismus mit der Kombination aus ADS/ADHS.
nach vielen Diagnosen wie ADS/ADHS und Psychose sowie Erfahrungen mit Risperdal und Concerta,Ritalin,Apilify,Seroquel (diese Tabletten habe nicht gewirkt) ist es irgendwann sehr Deprimierend an das Leben zu glauben und weiter zu machen aber so etwa wie Suizid ist auch nicht mein Ding, seit ich 5.Jahre alt bin befinde ich mich in Behandlung mein ganzen Problem haben kurz vor der Schulzeit angefangen ich ordnete mich nicht in die Gruppe einen oder auch Kollektiv und wahr schnell erschöpft und konnte mich nicht auf das unwichtige konzertieren (damit ist die Kindergartenvorschule gemeint), das alles begann etwas 1994/1995 da war ich zwischen 4-5 Jahre alt.
Ich hatte kein Interesse an anderen Kindern und suchte die nahe zu Erwachsen.
Auch heute noch sind die Erwachsenen 45+ mein Ziel.
Desweitern habe ich zwar mal versucht kurz Zeit Freunde zu finden aber nur auf den Druck meiner Eltern und das ging schief so dass ich mich ausnutzen lassen habe!
Und nicht in der Lage war mich zu wahren, nun hat ich auf den Schul weg eine kleine Minderheit mit denn ich mich zusammen gesetzt habe aber die wahren wir zwar auch nicht
so geheuer, oder kamen sehr abstrakt vor aber besser als gemoppt zu werden wie es davor war das, Mobbing UND das Gefühl anders zu sein blieb zwar trotzdem aber zumindest war es im Zug nicht so übertrieben wie auf den rechtlichen Schulweg, mein Schulweg bestand daraus von der einen Seiten Straße auf die andere zu wechseln, um nur so viel wie möglichen Menschen aus den Weg zu gehen.
Das einzig was ich gern Tat war mich mit älteren Menschen zu Unterhalten 50+!
Besonders auffallend war ich habe gewartet und mich versteckt und erst als der Bus an der Bushaltstelle war bin ich auf die andere Straßenseite gegangen und hatte ihn immer fasst verpasst das ging so bis ich nicht mehr zur Schule gegangen bin also Wörtlich nicht mehr, weil es mir zu viel wurde!

Warum schreibe ich mit Schreibe kann ich mich besser ausdrücken, sowohl meine Gefühle wie auch meine Erfahrungen!


Ich möchte weniger Werben als zu zeigen was mein Leben beinhaltet und wie es doch war, und wegen kleineren Sachen begehen Menschen schon Suizid, da ich aber Leben will Kampfe ich dafür es zu tun "zu Leben"!
Natürlich ist nicht jeder meiner Ansicht dies ist mir zwar egal weil es mein Leben ist und war, mehr erfahrt ihr auf http://www.voyanetwork.de

Auch koennt ihr im Tagebuch vorbei schauen, da erfahrt ihr kuenftig wie eine Asperger bzw. Autismus-Diagnose ablaeuft.

Vielen Dank fuer dein Intresse!

Grüße
Voyaist
voyaist
 

Re: Voya Network "Nicht kommerzielle" Autismus

Beitragvon frederic » Mi 22. Jun 2016, 22:44

Hallo Martin,
ich war erstmals im Internet auf der Suche nach anderen, denen es ähnlich geht wie mir.
Dabei stieß ich auf Ihren Beitrag. Ich persönlich habe bis jetzt keine Foren genutzt und bin neu auf diesem Gebiet.
Nachdem ich von Ihnen gelesen hatte, dachte ich, es ist vielleicht gut es einmal zu versuchen.
Was Sie schreiben hat mich sehr angesprochen auch gefreut, weil sich die Erfahrungen in ganz vielen Punkten decken.
Vielleicht können wir einen Kontakt herstellen und uns schriftlich austauschen-
Leider bin ich etwas verunsichert, ob ich Sie mit meiner Antwort auch erreiche.
Ich würde mich freuen etwas von Ihnen zu hören und verbleibe vorerst,
mit freundlichem Gruß

frederic
frederic
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: So 19. Jun 2016, 22:07



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Forum für Besucher und Werbung

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron