Heilmittel gegen Perfektionismus usw.

Alles rund um die Besonderheit der Wahrnehmungsfähigkeit und Gefühlswelt hochsensibler Menschen.

Moderatoren: Hortensie, Eule

Heilmittel gegen Perfektionismus usw.

Beitragvon Bölgo » Mi 26. Feb 2014, 10:25

Hallo Leute!

Ich muß jetzt mal in die Runde fragen, welche Hilfsmittel ihr anwendet, wenn wieder alles zuviel wird, wenn man mekt, dass der Perfektionismus zu groß wird, man sich über Kleinigkeiten aufregt und insgesamt alles zuviel wird?

Ich stelle mir da gerne vor, dass in ca. 7 Milliarden Jahren sich die Sonne aufbläht und zu einem roten Riesen wird, der tausendmal so hell strahlt wie jetzt und die ganze Erdoberfläche zum Schmelzen bringt und damit klar ist, dass unser Aufenthalt hier von begrenzter Dauer ist.

Dann wird noch ein riesiger Heliumblitz von unserer Sonne abgegeben, der ganz sicher alles zerstört.

Und anschließend stelle ich mir vor, wie in einigen weiteren Milliarden Jahren der gesamte Vorrat der Sonne aufgebraucht ist und sie zu einem schwarzen, dunklen Klumpen wird, der kein Licht mehr abstrahlt.

Ich kann dies in meinem Hirn wie einen Film ablaufen lassen und weiß, dass alles so kommen wird (s. Wiki).

Dann muß ich über die Kleinigkeiten, die mich gerade so beschäftigt haben richtig Schmunzeln ………… icon_winkle

LG
Bölgo
Bölgo
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Hochsensibilität Allgemein

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron