neu hier? Sieh dich als Bereicherung für uns!!

Alles rund um die Besonderheit der Wahrnehmungsfähigkeit und Gefühlswelt hochsensibler Menschen.

Moderatoren: Hortensie, Eule

Fühlst du dich zugehörig zum Forum

ja, es ist toll sich auszutauschen
65
48%
nein, ich fühle mich unwohl in der Gruppe
6
4%
ich lese lieber still mit
22
16%
ja, ich habe hier echte Freundschaften geschlossen
6
4%
nein, ich fühle mich ignoriert
8
6%
unentschlossen
28
21%
 
Abstimmungen insgesamt : 135

neu hier? Sieh dich als Bereicherung für uns!!

Beitragvon herzblut » Mo 18. Feb 2013, 18:24

Hallo Ihr Lieben, besonders die neueren user,

aus einer anderen Diskussion übernehme ich mal die Vorbehalte, die neue user häufig haben, sich mit einzubringen.

Bitte, seid nicht so schüchtern - es gibt keinen Grund.

Ich erinnere mich aus einem vorigen Forum noch an die Diskussion, ob man sich zugehörig fühlt - oder etwas ausgegrenzt?
Und erstaunlicherweise, waren es auch ältere user mit vielen Beiträgen, sie sich trotzdem nicht so ganz integriert fühlten.

Das liegt wohl an unseren zarten Antennen, die jedoch manchmal auch auch die falschen Signale einfangen - denn wenn man fragt,
wünschen sich auch gesetzte user immer, dass Neulinge dazukommen - weil sie die Themen wieder interessant machen und bereichern.

Ich finde jedes posting, jede Meinung gleichwertig - starte ich ein Thema, freue ich mich über postings von "Neulingen" ganz genauso
oder noch mehr - weil ich auch weiß, dass es etwas schwer ist, die ersten Schritte zu tun und weil ich Vielseitigkeit liebe.

Hier können neue und alte user vielleicht drüber sprechen, was es an Erwartungen gibt.

Neuankömmlinge, die auch HS neu entdecken, dürfen es aber auch Leuten, die sich 4-5 Jahre bereits damit beschäftigen, nicht krumm nehmen,
wenn die Grundfeststellung über HS nicht jedesmal zum Mitschreiben reizt -
jedoch finde ich es interessant, was nach der Erkenntnis dann für Schlüsse gezogen werden und wie andere es auf sich anwenden!

Schön, das ihr alle hier seid.

Liebe Grüße, herzblut
Benutzeravatar
herzblut
Administrator
 
Beiträge: 3232
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 22:23

Re: neu hier? Sieh dich als Bereicherung für uns!!

Beitragvon Fräulein Smilla » Mo 18. Feb 2013, 18:30

Im Moment empfinde ich die öffentlichen Streitereien als sehr unangenehm.

[entfernt durch admin wegen Wiederaufgreifen eines geschlossenen threads]


Aber ich werde deshalb trotzdem niemanden verurteilen- ich bleibe da mal gelassen neutral.
Benutzeravatar
Fräulein Smilla
Gold Member
 
Beiträge: 277
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 21:28

Re: neu hier? Sieh dich als Bereicherung für uns!!

Beitragvon Anke » Mo 18. Feb 2013, 18:48

Fräulein Smilla nur kurz zu dem von Dir angesprochenen Problem. Eigentlich geht hier ja um was anderes. (Auch wenn die Streitereien mit hinein spielen ins wohlfühlen.)
Glaub mir, auch ich fühle mich sehr unwohl mit diesem Streit. Leider kommt es immer wieder vor, wie im richtigen Leben halt icon_winkle Ich finde es auch unschön, wenn Threads geschlossen werden müssen, aber es geht manchmal nicht anders. Eben auch um User zu schützen. Die öffentliche Auseinandersetzung belastet natürlich viele, aber es ist auch ein gewisses Maß an Transparenz nötig, damit keine Gerüchte oder Unterstellungen die Runde machen. So kann halt jeder nachlesen und sich seine eigene Meinung bilden.
Ich hoffe sehr, dass wir wieder auf dem Weg sind eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen!

Liebe Grüße

Anke _flov_
Anke
Rat der Weisen
 
Beiträge: 2503
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 13:45

Re: neu hier? Sieh dich als Bereicherung für uns!!

Beitragvon Maggie123 » Mo 18. Feb 2013, 18:48

Liebe herzblut,

mir gefällt es gut hier, ich habe hier auch schon viel Neues dazugelernt.
Aus diesem Grund bin ich auch hier, um mich weiterzubilden.
Ein lieber Freund hat mich hierher gelotst, und es war nicht verkehrt!

Für meine Überreaktion habe ich mich bereits entschuldigt, den Vorfall
auch schon wieder ad acta gelegt.
Ich bin ein Mensch, der niemandem etwas nachträgt, auch mir selbst
nicht.

Und ich hänge meine Regenwolken regelmäßig zum Trocknen an die Sonne,
das hilft mir immer sehr gut!
Außerdem bin ich ein Optimist in jeder Hinsicht, auch wenn ich zwischendrin
mal am "Blues" leide, weil mir das Leid der Welt so nahe geht.
Aber der geht auch wieder vorüber.

"Der Optimist denkt oft ebenso einseitig wie ein Pessimist.
Nur eben froher."
(Charles Rivel)

In diesem Sinne liebe Grüße von Maggie _moin_
Pax!
Maggie123
Gold Member
 
Beiträge: 391
Registriert: Mi 19. Dez 2012, 20:44

Re: neu hier? Sieh dich als Bereicherung für uns!!

Beitragvon herzblut » Mo 18. Feb 2013, 18:53

das freut mich.

@Smilla das Thema wurde aber nicht geschlossen, um es jetzt weiter durchzukauen.

Eigentlich war ich auf deine Gefühle von Distanz und Neuzugehörigkeit eingegangen, weil das woanders unterging und ich das Thema Mega-wichtig finde.

Bin ja in über 50 Foren angemeldet , wo ich nicht admin bin und kenne die Problematik sehr gut.
Benutzeravatar
herzblut
Administrator
 
Beiträge: 3232
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 22:23

Re: neu hier? Sieh dich als Bereicherung für uns!!

Beitragvon Nathaira » Mo 18. Feb 2013, 19:45

Liebe Herzblut,

als Neue fühle ich mich auch mal angesprochen und finde es toll, dass du dieses Thema so offen aufgreifst.
Ich fühle mich hier bisher sehr wohl und bin oft beeindruckt vom herzlichen und ehrlichen Miteinander hier. Viele schreiben direkt aus dem Herzen, das ist etwas das ich im Alltag oft sehr schmerzlich vermisse. So eine direkte Kommunikation von Wesen zu Wesen ist etwas, das meiner Meinung nach sehr heilsam ist und ich glaube dass das Fehlen einer solchen eins der zentralen Probleme unserer "Gesellschaft" bzw. der modernen Menschheit ist.
Dass das auch hier nicht immer so ist, halte ich für absolut erwartbar, schließlich haben wir wohl alle schlimme Erfahrungen damit gemacht, dass wir nicht verstanden oder deshalb tief verletzt werden. Außerdem haben wir vielleicht auch manchmal einfach zu wenig "Übung" darin.
Andrerseits kann auch grade die Öffnung des Herzens für Konflikte sorgen, wenn nicht alle Beteiligten auch akzeptieren können, dass ihre Wahrheit nicht immer die der anderen ist.

Was die Frage nach der gefühlten Integration angeht... vielleicht bin ich da weniger empfindlich als andere, aber ich erwarte grundsätzlich nicht, dass jemand anders sich für meine Person oder meine Meinungen und Gedanken per se interessiert. Wenn das Thema jemanden anspricht, ist das schön. Wenn nicht, ist es ok für mich. Mit Postings a la "Es tut mir leid, dass es dir schlecht geht, ich weiß zwar nichts inhaltliches dazu zu sagen aber ich fühle mit dir" kann ich gar nicht so viel anfangen. Was nicht heißen soll, dass ich so ein Post blöd finde, vielen hilft das bestimmt. Für mich wäre das nur (zumal, wenn es von jemandem kommt, der mich gar nicht kennt, bei einem Freund wäre das wieder was andres) auch nichts anderes als gar nichts zu schreiben.
Ähm ja, ich hoffe, ich trete damit jetzt keinem auf den Schlips... )/898u

Naja, jedenfalls denke ich, dass die meisten Konflikte und Enttäuschungen daher kommen, dass die Erwartungen an das jeweilige Gegenüber einfach zu hoch sind. Also, letztendlich sollte man immer, wenn man sich ent-täuscht fühlt, fragen, worin man sich getäuscht hat. Und nicht warum der andere jetzt so gemein ist. Dann kann man dennoch äußern, dass man die Dinge anders wahrnimmt, nur man macht sich dabei nicht selbst fertig.

So genug der Klugscheißerei smop

Ich bin froh, hier zu sein. wub

Nathaira
Nathaira
 

Re: neu hier? Sieh dich als Bereicherung für uns!!

Beitragvon Junikind » Mo 18. Feb 2013, 22:58

Ich selber bin jetzt auch nicht die große Schreíberin und lese sehr viel und muss aber sagen das mir das Forum so gut gefällt und ich gerne hier bin!! _yessa_ Sicher gibt es mal Meinungsverschiedenheiten , wir sind alle unterschiedliche Menschen und jeder hat seine eigene Meinung. Ich muss auch sagen das mich einige Streitthemen doch erschreckt haben und ich mich da lieber raushalte. Ich bin doch ein harmoniebedürftiger Mensch und hoffe immer das diejenigen sich dann einigen. Aber diskutieren muss man ja auch mal. Das kommt überall vor. Ich erwarte auch nicht das jeder auf meine Beiträge antwortet. Ich antworte ja auch nicht auf alle beiträge da ich ja wie gesagt auch viel lese und dann schon mal schreibfaul bin. )/898u ( süß der kerl) Und Herzblut hat ja auch eine große Verantwortung und viel Arbeit wofür ich mich auch bedanken möchte. iwik Ich fühle mich nicht ausgeschlossen denn ich kann nicht erwarten das alle mir antworten da ich mich ja im Moment nicht so beteilige.
Liebe Grüße Junikind
Junikind
Full Member
 
Beiträge: 149
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 21:08
Wohnort: Bendorf Rheinland Pfalz

Re: neu hier? Sieh dich als Bereicherung für uns!!

Beitragvon Vanille » Mo 18. Feb 2013, 23:39

Ich bin sehr froh, auf dieses Forum gestoßen zu sein :) Zugegeben gehöre ich aber zur schüchternen Sorte und anfangs hat es mich wirklich Überwindung gekostet, etwas zu schreiben, aber ich habe mich dem trotzdem ausgesetzt. If you never try, you'll never know und so... :D

Das liegt aber ganz alleine an mir. Ich bin eigtl sehr zurückhaltend, wenn es darum geht in eine Gemeinschaft zu kommen, die schon länger besteht, im Leben vor der Haustür fällt mir das viel schwerer, hier ist man ja einigermaßen anonym... aber auch irgendwie ein gutes Training 647&/ Habe auch mal tierische Angst davor, bald im Beruf nicht in ein Team zu finden. Das is echt ein hartes Stück Arbeit, sowas abzubauen, aber es lohnt sich und es ist auch schon viel besser geworden.

Danke für diesen Beitrag! Abgesehen von meinen sozialen Ängsten kann ich aber zurückgeben, dass hier meiner Meinung nach sehr respektvoll und offen geschrieben wird, das macht es dann wirklich leichter :)

Danke, danke _floating_heart
“Das merk­würdige Paradox des Lebens ist:
Erst wenn ich mich akzeptiere, so wie ich bin, kann ich mich ändern.”
(Carl Rogers)
Benutzeravatar
Vanille
Full Member
 
Beiträge: 144
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 22:54

Re: neu hier? Sieh dich als Bereicherung für uns!!

Beitragvon Zauberlehrling » Di 19. Feb 2013, 07:45

Ich fühle mich recht wohl hier.

Wobei der Disput mich etwas erschreckt hat, aber bei genauerem hinsehen, was habe ich erwartet.
Dass es hier keine kontroversen Meinungen gibt? Bin einfach zu oft blauäugig in meinem denken. _läch_

Ich habe auch den Eindruck, dass es hier schwerer ist mit den Usern in Kontakt zu kommen.
Aber da spiegelt sich meine Ungeduld wieder.

Das Forum hat mir schon einige Erkenntnisse gebracht. _thum_

Liebe Grüße
Zauberlehrling _magic_
Leben heißt mutig vorwärts zu gehen.
Leben heißt Position beziehen.
Leben heißt Mitgefühl haben.
Leben heißt Liebe geben und Liebe geschenkt bekommen.
Leben heißt Toleranz und Weltoffenheit erhalten.

Nie aufgeben!

Wer sein Glück nicht in sich selber finden kann, wird es unnötigerweise anderswo suchen.

Liselotte von der Pfalz
(1652 - 1722)
Benutzeravatar
Zauberlehrling
Hero Member
 
Beiträge: 981
Registriert: So 6. Jan 2013, 11:26
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: neu hier? Sieh dich als Bereicherung für uns!!

Beitragvon herzblut » Di 19. Feb 2013, 12:54

Nach so vielen Jahren kann ich sagen, es wird diese Wellen immer geben - aber als Neuling habe ich das z.B. gar nicht mitgekriegt -
war wohl zu sehr mit meiner entdeckung HS beschäftigt icon_winkle

In jeder Gruppe gibt es mehr oder weniger regelmäßig nen Gruppenkoller- leider 647&/

Aber das sollte nicht unser Thema sein, wenn es um das Ankommen und hereinfinden geht smuup

lg, herzblut
Benutzeravatar
herzblut
Administrator
 
Beiträge: 3232
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 22:23

Nächste


Ähnliche Beiträge

Traust du dich/würdest du ?
Forum: Spielsalon
Autor: Lylia
Antworten: 227
Ich halt den Kaffe für dich warm, verdammt...
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Glaub an dich
Forum: Off topic
Autor: Anonymous
Antworten: 10
Erkenne dich selbst
Forum: Psychologie. Psychotherapie und Alternativen kritisch betrachtet
Autor: Unabell
Antworten: 33
Wenn ich dann doch auf dich treffe.
Forum: Off topic
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Zurück zu Hochsensibilität Allgemein

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron