Zusammenhang

Alles rund um die Besonderheit der Wahrnehmungsfähigkeit und Gefühlswelt hochsensibler Menschen.

Moderatoren: Hortensie, Eule

Zusammenhang

Beitragvon Weidenfee » So 16. Nov 2014, 18:23

Hallo, kurze Frage. Ich wurde von früheste Kindheit an immer für meine "Langsamkeit" und meine Vergesslichkeit getadelt. _bash_ Das ist oft auch heute noch so zB. in beruflichen Bewerbungssituationen. Den meisten AG gefällt das überhaupt nicht. Is klar.

Gibt es da mit HS einen Zusammenhang und habt Ihr ähnliche Erfahrungen?

LG Bea
Weidenfee
Neuling
 
Beiträge: 39
Registriert: Fr 14. Nov 2014, 16:56
Wohnort: Gera

Re: Zusammenhang

Beitragvon gyn » So 16. Nov 2014, 20:26

Hallo Weidenfee, _Mij_

ich erlebe das sehr ähnlich, war bei mir auch schon immer so, so lange ich mich erinnere. Vor allen Dingen im Berufsleben war es bei mir ausgeprägt. Da ich im Berufsleben oft einen mehr oder weniger starken Druck verspürte, hatte das bei mir insofern die Auswirkung, daß ich mich im Beisein von Arbeitskollegen nie wirklch gespürt habe. Im Beisein von Vorgesetzten natürlich noch weniger. Das hatte eine große Unkonzentriertheit zur Folge, mir fiel es oft sehr schwer, mitzubekommen, was mir jemand sagte. Ich tat oft so, als hörte ich zu, aber in Wirklichkeit spielte ich das nur, um einigermaßen "normal" zu wirken. Nicht immer, aber sowas kam schon häufiger vor, mal mehr oder weniger intensiv.

Wenn ich das Gefühl habe, unter Druck zu stehen, geht bei mir eigentlich nur noch sehr wenig. Wahrscheinlich kann ich mich dafür bei meinem Vater bedanken, dem nie etwas schnell genug ging und dem nie irgendetwas gut genug war, egal, was ich machte. Ich sollte z. B. etwas suchen und es ihm bringen, und ich sah es nicht, obwohl es direkt vor mir lag. So etwas ist mir in seinem Beisein oft genug passiert.

Mittlerweile gelingt es mir immer besser, mich selbst nicht mehr unter Druck zu setzen, und das fühlt sich hervorragend an! _hih_

Liebe Grü0e

Günter
gyn
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 3182
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 01:18

Re: Zusammenhang

Beitragvon Sap » Mo 17. Nov 2014, 09:35

Ich würde mal vorsichtig behaupten, ja es gibt diesen Zusammenhang.

Vor cirka 6 Jahren habe ich einen Job verloren, da meine Leistungen dort letztendlich nicht befriedigend waren. Ich musste dort in einem kleinen Büro arbeiten, eigentlich war es so eine Art 3-Zimmerwohnung, vollgepackt mit telefonierenden Kollegen und lautem Radio usw. Auch ohne diese Ablenkungen hätte ich aber Probleme gehabt, da ich mich in Details verloren habe und eher meine kreative Seite zum Ausdruck bringen wollte als einfach nur "zu funktionieren". Ich hätte dann eigentlich zuhause die Abriet erledigen können, aber ich war so erschöpft von diesen Eindrücken dass ich letztendlich gekündigt wurde wegen meiner "Langsamkeit".

Die Vergesslichkeit kann ich bei mir aber nicht bestätigen. Ich bin immer sehr genau und zuverlässig. Allerdings, Dinge die man ganz einfach nicht gerne tut kann man schon mal "vergessen". Oder die für uns HSP uninteressanten Dinge. Vielleicht bist du also gar nicht so vergesslich wie du denkst bzw wie von dir behauptet wird?
Sap
 

Re: Zusammenhang

Beitragvon Anke » Mo 17. Nov 2014, 09:58

Bei mir trifft das nicht zu mit der Langsamkeit und vor allem auch nicht mit der Vergesslichkeit. Mein Vater fand mich zwar immer etwas zu langsam bei irgendwelchen Arbeiten, ich war aber einfach nur genauer und im Endeffekt genauso schnell wenn nicht so gar schneller fertig als andere, die wegen Ungenauigkeit und Schluderigkeit Fehler gemacht haben.... Und wenn ich will bin ich deutlich flotter als andere, dann ist die Energie allerdings auch begrenzt...
Mein Gedächtnis ist sehr sehr gut. Ich merke mir viele Kleinigkeiten. In der Ausbildung z.B. sind meine Kolleginnen immer zu mir gekommen, weil ich die meisten Zug- und Busfahrzeiten im Kopf hatte, wenn ich sie einmal selbst brauchte....

Hochsensibilität ist halt kein Einheitsbrei und wir sind alle wunderschön bunt und individuell _flov_

Schöne Grüße

Anke
Anke
Rat der Weisen
 
Beiträge: 2502
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 12:45



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Hochsensibilität Allgemein

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron