Was ist Euer Lieblingswort?

Selbstgeschriebenes, Bücher, Buchvorstellungen etc.

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Re: Was ist Euer Lieblingswort?

Beitragvon kikilino » So 4. Aug 2013, 09:21

Noch ein Wort, das ich sehr schön finde: Moppelkotze. 647&/ Es drückt einfach so schön bildlich aus wie man sich fühlt, wirkt und wie das Zeug aussieht. Das Mop-pel hat etwas geholpertes was das Rauskommen vom Rythmus und Klang her gut akustizisiert (gibt es dieses Wort überhaupt? _gruebel_ _läch_ ) ...Kotze könnte noch flatschiger/ lachiger sein, aber das ist dann eben das Unvollkommene, das ich ja auch sehr mag.
Mal schauen, ob jetzt jemand zB 'igitt' als sein Lieblingswort deklariert. big_rofl1
kikilino
 

Re: Was ist Euer Lieblingswort?

Beitragvon vastra » So 4. Aug 2013, 12:40

kikilino, bei uns ist ein Moppel ein pummeliger Mensch ^^... Ich nenne meinen Kater manchmal Moppel weil er so flauschige Katerbäckchen <3
igitt ist eher das Lieblingswort, der Menschen, die mit mir über die Arbeit sprechen wollen. Die lernen das Wort SEHR schnell lieben.
vastra
 

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Euer Wohlfühlfaktor...
Forum: Hochsensibilität Allgemein
Autor: 1753
Antworten: 28
Euer favorisiertes Film-Genre
Forum: *Film-und Fernsehen
Autor: Anonymous
Antworten: 32
Euer Lieblingsfilm?
Forum: *Film-und Fernsehen
Autor: Anonymous
Antworten: 6
euer Alltag als HSP (;
Forum: Hochsensibilität Allgemein
Autor: galaxy_dreamer
Antworten: 3

Zurück zu *Literatur

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron