Gezeichneter Fragebogen

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Re: Gezeichneter Fragebogen

Beitragvon schnuffel » Do 8. Aug 2013, 12:13

Hahaha kenne ich. werde auch immer mit 24 für 16 gehalten.

Letztens auf der Arbeit : "Bringt dich deine Mutter immer zur Arbeit?" "Nein, ich fahre selbst." "Wie du hast einen Führerschein? Wie alt bist du denn?" "24!" "Ach nee, ich hatte gedacht du wärst 16. oO"

Das kann nervig sein, aber wenn ich wie meine Mutter werde (Was wahrscheinlich der Fall sein wird), dann sehe ich mit 5noch aus wie Anfang 30 U72(
Eine Blume, die in der Dürre erblüht, ist die seltense und schönste von allen!
Benutzeravatar
schnuffel
Full Member
 
Beiträge: 183
Registriert: Do 18. Apr 2013, 08:27
Wohnort: Luxemburg

Re: Gezeichneter Fragebogen

Beitragvon coconut » Do 8. Aug 2013, 17:27

Dein Erlebnis ist aber auch niedlich, wenn auch zeitgleich gemein. Aber man kann sein Gegenüber immer so schön verblüffen, das geschockt-überraschte Gesicht deiner Kollegin hätte ich gerne gesehen :)

Bei meiner Mama ist es ebenso ähnlich, sie wird immer für viel zu jung eingeschätzt. Ich seh's schon kommen, dass ich in ein paar Jahren mit einem Baby zu hören bekomme: "Schlimm diese Jugend! Selbst noch ein Kind und ein Kind haben!"... Ich freu jetzt schon darauf ihnen dann auf meinem Perso mein wahres Alter zu zeigen ;)
Ich nehm's ähnlich wie du langsam auch immer mehr mit Humor!
Die Welt ist bunt und hat unendliche Graustufen, also warum sich auf Schwarz und Weiss beschränken?
Benutzeravatar
coconut
Full Member
 
Beiträge: 164
Registriert: Di 5. Mär 2013, 14:49

Re: Gezeichneter Fragebogen

Beitragvon Prisma » Do 8. Aug 2013, 19:32

smirl _flöwer_ smirl
Benutzeravatar
Prisma
Gold Member
 
Beiträge: 414
Registriert: So 21. Jul 2013, 11:54

Re: Gezeichneter Fragebogen

Beitragvon schnuffel » Fr 9. Aug 2013, 08:59

coconut hat geschrieben:Bei meiner Mama ist es ebenso ähnlich, sie wird immer für viel zu jung eingeschätzt. Ich seh's schon kommen, dass ich in ein paar Jahren mit einem Baby zu hören bekomme: "Schlimm diese Jugend! Selbst noch ein Kind und ein Kind haben!"...


Genau das ist meiner Mutter passiert als sie mit 26 schwanger war. Zwei Damen aus dem Supermarkt hatten gelästert. Mein Vater ging zu ihnen und sagte: "Ah sprecht Ihr gerade über diese Frau dahinten?" "Ja, sowas unverschämtes, so jung und schon ein Kind" "Nur zu ihre Information diese Frau ist 26 Jahre alt und ist auch meine Frau." Knallroten Gesicht gingen die Damen dan weg.

Vor dieser Situation habe ein wenig Angst das die Leute dann mich so ankucken. Andererseits ist der Gesichtsausdruck aus-allen-Wolken-fallen so komisch -Schk_

Früher haben sie alle über mich gelacht, in 10 Jahren wird es umgekehrt sein *muahaha* _grin_ *bisschenSchadenfreudigsein*
Eine Blume, die in der Dürre erblüht, ist die seltense und schönste von allen!
Benutzeravatar
schnuffel
Full Member
 
Beiträge: 183
Registriert: Do 18. Apr 2013, 08:27
Wohnort: Luxemburg

Re: Gezeichneter Fragebogen

Beitragvon Prisma » Fr 9. Aug 2013, 11:15

_grin_ Alles gut! Ist doch ne Spitzengenetik. Altern braucht doch kein Mensch.. _läch_
Benutzeravatar
Prisma
Gold Member
 
Beiträge: 414
Registriert: So 21. Jul 2013, 11:54

Re: Gezeichneter Fragebogen

Beitragvon coconut » Mo 12. Aug 2013, 22:15

@Schnuffel: Haha, wie cool! Genau das stelle ich mir immer vor, umso lustiger über das Erlebnis deiner Mutter zu lesen :D :D
Ich sag aber dann auch immer: Wenigstens brauch ich im Alter keine Schönheitsoperationen! :D

@Prisma: Im Grunde nicht, wobei das Altern natürlich auch was Schönes hat... aber irgendwie sind wir alle ein bisschen Kind geblieben hehe!
Die Welt ist bunt und hat unendliche Graustufen, also warum sich auf Schwarz und Weiss beschränken?
Benutzeravatar
coconut
Full Member
 
Beiträge: 164
Registriert: Di 5. Mär 2013, 14:49

Re: Gezeichneter Fragebogen

Beitragvon coconut » Di 17. Sep 2013, 17:11

Ich musste mich ein wenig auf andere Gedanken bringen und habe mich mal wieder selbst auf die Schippe genommen.

Fakt Nr. 6:
Bild

... auch in der Führerscheinprüfung zum Verhängnis geworden! Bin einmal falsch abgebogen und hab mich einmal falsch eingeordnet, aber bestanden habe ich trotzdem :D
Tja.. und das Navi und ich haben ständige Wettkämpfe, wer den falschen Weg einschlägt, hehe.
Die Welt ist bunt und hat unendliche Graustufen, also warum sich auf Schwarz und Weiss beschränken?
Benutzeravatar
coconut
Full Member
 
Beiträge: 164
Registriert: Di 5. Mär 2013, 14:49

Re: Gezeichneter Fragebogen

Beitragvon Fabian90 » Mi 18. Sep 2013, 07:13

Hey ein neues Bild :D
Und Glückwunsch zur bestandenen Prüfung! :)

VG
Fabian
Fabian/23/Student

Naturfakt des Monats: Eine Grillenart auf Hawaii wird bedroht durch einen Parasiten, der von den Balzrufen der Männchen angelockt werden. So kommt es dazu, dass nur noch stumme Männchen zum Zug kommen. mehr hier -> http://sciencev1.orf.at/science/news/145783

Leitsätze des Lebens: -Jedes Lebewesen hat sein Daseinsbegründigung.
-Freund der Kompromisse, Gegner der Extreme!
-Ekel und so manche Ängste sind nur Zerrbilder der Logik!
Benutzeravatar
Fabian90
Hero Member
 
Beiträge: 797
Registriert: Do 7. Feb 2013, 22:15

Re: Gezeichneter Fragebogen

Beitragvon originalC » Mi 18. Sep 2013, 07:50

coconut hat geschrieben:Ich musste mich ein wenig auf andere Gedanken bringen und habe mich mal wieder selbst auf die Schippe genommen.

... auch in der Führerscheinprüfung zum Verhängnis geworden! Bin einmal falsch abgebogen und hab mich einmal falsch eingeordnet, aber bestanden habe ich trotzdem :D
Tja.. und das Navi und ich haben ständige Wettkämpfe, wer den falschen Weg einschlägt, hehe.



Hehe, Mein Fahrschullehrer wollte mir immer Zettel auf die jeweilige Hand kleben, wo rechts und links drauf steht. Ich hab das auch immer verwechselt. Er ist beinahe an mir verzweifelt! In der Prüfung hat meiner immer diskret Handzeichen gegeben, wenn der Prüfer eine Richtungsangabe gemacht hat. Zum Glück!!!

Ich denke ja immer noch, dass es am Blinker lag!!! _hj7_
Manchmal muss man sich seine Gedanken einfach aus dem Kopf schütteln!!! _headbang_
originalC
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 1187
Registriert: Di 9. Jul 2013, 07:20

Re: Gezeichneter Fragebogen

Beitragvon coconut » Mi 18. Sep 2013, 07:55

@Fabian:
Danke sehr :) Hab mich allerdings falsch ausgedrückt, meine Führerscheinprüfung ist schon drei Jahre her.. nur die Rechts-Links-Schwäche besteht noch immer *lach*

@orginalC:
Oh wie lieb von deinem Fahrlehrer! Meiner kriegte nur die Krise, haha.

originalC hat geschrieben:Ich denke ja immer noch, dass es am Blinker lag!!! _hj7_

& die Aussage muss ich mir unbedingt merken!!
Die Welt ist bunt und hat unendliche Graustufen, also warum sich auf Schwarz und Weiss beschränken?
Benutzeravatar
coconut
Full Member
 
Beiträge: 164
Registriert: Di 5. Mär 2013, 14:49

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu *Malen und Fotographie

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron