Die lebendige Welt "da draußen" - Natur pur

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Re: Die lebendige Welt "da draußen" - Natur pur

Beitragvon Moonsorrow » So 13. Mai 2018, 00:29

Gestern ist ein Amselmännchen bei uns im Garten spaziert und hat ständig geniest! Und wie er gemerkt hat, dass es einiges an Futter zu holen gibt, hat er sein Mädel gerufen (der war schon etwas zickig, wie sie net auf sein Rufen reagiert hat). Fands trotzdem beeindruckend, wie der so gar keine Angst hatte (die beiden kamen abwechselnd immer wieder), obwohl da zwei Menschen am Tisch gesessen sind, wo sich doch da sonst kaum was bewegt. Ich sitz oft draußen und beobacht die Vögel smasz
Moonsorrow
 

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu *Natur und Tier

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron