Krtitischer Artikel übers Konstrukt der HS

Hier ist Platz für eure links

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Krtitischer Artikel übers Konstrukt der HS

Beitragvon Abifiz » So 1. Okt 2017, 01:04

Hallo allseits.


In der WELT vom 30.9. ist ein sehr kritischer Artikel von Wiebke Hollersen über das Konstrukt der HS mit dem Titel [i]"Mythos oder Wahrheit: Gibt es wirklich hochsensible Menschen?

Teile entfernt, Verstoss gegen Urheberrecht.

Link einfügen ist erlaubt, Text und Textteile einstellen nicht. MfG jules1976
Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
Abifiz
Full Member
 
Beiträge: 167
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 17:20
Wohnort: Deutschland seit 2007

Re: Krtitischer Artikel übers Konstrukt der HS

Beitragvon Abifiz » So 1. Okt 2017, 01:12

Auch hier Texteile entfernt. MfG jules1976


Natürlich ist der Text teilweise in der reißerischen Sprache einer Tageszeitung gehalten. Dennoch scheinen mir etliche Anmerkungen teilweise brauchbar zu sein. Und den Namen der zitierten Experten kann man sich notieren, um in den "unerforschten Tiefen des Internet nach ihnen zu fahnden", etwaigen weiteren ihrer Äußerungen über das Thema nachgehend.

Sehr interessant scheint mir die Forschung von Sandra Konrad zu sein: Zum ersten Mal überhaupt erfahre ich bezüglich des Themas von Untersuchungen an einer (endlich!) belastbaren Zahl von Probanden.

Hier ein Link mit Informationen zu ihrer Person: http://www.paar-und-familientherapie.de/zur_person.html

Hier der Link zu einem Video-Interview mit ihr mit dem Schwerpunkt des Innenlebens der Familie: http://www.ardmediathek.de/tv/alpha-For ... d=22928852

Hier ihre Email-Adresse spezifisch zu Anfragen im Bereich HSP: hsp-studien@hsu-hh.de


Herzlich
Abifiz
Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
Abifiz
Full Member
 
Beiträge: 167
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 17:20
Wohnort: Deutschland seit 2007

Re: Krtitischer Artikel übers Konstrukt der HS

Beitragvon Abifiz » So 1. Okt 2017, 04:52

Nachtrag:

Aufgrund der moderierenden Intervention von Jules zur Entfernung der Textteile, füge ich nachträglich den Link zum Artikel hinzu: https://www.welt.de/gesundheit/article1 ... schen.html

Im Prinzip ist der Artikel den Abonnenten zugänglich. Ich nehme aber an, daß man als Interessierter ein Gratis-Probeabo auf zwei Wochen durch Registrierung eingehen kann, somit dann den Artikel lesen. Ich weiß aber nicht, ob diese "Schnuppermöglichkeit" mit einem Opt-In endet (bei welchem lediglich keine Verlängerung beantragt zu werden braucht, um kein Bezahl-Abo unbeabsichtigt einzugehen) oder mit einem Opt-Out. In diesem letzten Fall muß der etwaige Wille zur Nicht-Verlängerung rechtzeitig an die betreffende Adresse aktiv mitgeteilt werden.

Um welche Prozedur es sich handeln würde, erfährt man beim Lesen des Registrierungsformulars. So kann man im Falle eines Opt-Out auch eventuell auf die Einregistrierung verzichten, falls man befürchtet, aus Zerstreutheit oder Vergeßlichkeit den Opt-Out-Termin zu verpassen. :-)
Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
Abifiz
Full Member
 
Beiträge: 167
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 17:20
Wohnort: Deutschland seit 2007

Re: Krtitischer Artikel übers Konstrukt der HS

Beitragvon Anima (Lufthauch) » So 1. Okt 2017, 08:38

Abifiz hat geschrieben:Sehr interessant scheint mir die Forschung von Sandra Konrad zu sein: Zum ersten Mal überhaupt erfahre ich bezüglich des Themas von Untersuchungen an einer (endlich!) belastbaren Zahl von Probanden.


Hallo Abifiz,

zum Thema Doktorarbeit von Sandra Konrad gibt es hier diesen Link (oder im Wissenschafts-Unterforum gucken), wenn du möchtest:

11590502nx46300/wissenschaft-und-forschung-f12/doktorarbeit-zum-thema-hochsensibilitaet-t9323.html

Das Thema war zu meiner Anfangszeit hier im Forum schon mal aktuell.

Gibt es zu dieser Forschungsarbeit deines Wissens mittlerweile neue Ergebnisse, die interessant sein könnten?

Viele Grüße
Anima
Benutzeravatar
Anima (Lufthauch)
Hero Member
 
Beiträge: 935
Registriert: Do 27. Apr 2017, 21:05

Re: Krtitischer Artikel übers Konstrukt der HS

Beitragvon Anders » Mo 9. Okt 2017, 09:31

Hallo Abifiz! Der Artikel ist für mich nicht lesbar. Man muss dafür Welt Plus abbonieren oder sich für ein 30-tägiges Abo registrieren.
Hallelujah
Benutzeravatar
Anders
Full Member
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 24. Aug 2017, 09:25

Re: Krtitischer Artikel übers Konstrukt der HS

Beitragvon Abifiz » Fr 1. Dez 2017, 06:48

Hi Anders.

Ich kann selber leider nichts dafür unternehmen, daß Du den Artikel lesen kannst. Bedaure...

Herzlich
Abifiz
Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
Abifiz
Full Member
 
Beiträge: 167
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 17:20
Wohnort: Deutschland seit 2007

Re: Krtitischer Artikel übers Konstrukt der HS

Beitragvon Abifiz » Di 12. Dez 2017, 06:23

Hallo Anima.

Ich habe mir vorgemerkt, Dich darauf aufmerksam zu machen, falls ich Neues übers Konstrukt von wissenschaftlicher Seite erfahre. :-)

Herzlich
Abifiz
Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
Abifiz
Full Member
 
Beiträge: 167
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 17:20
Wohnort: Deutschland seit 2007

Re: Krtitischer Artikel übers Konstrukt der HS

Beitragvon Abifiz » Di 12. Dez 2017, 06:43

Marsch, marsch zurück, Anima: Habe doch gerade (!) einen tatsächlich brauchbaren Artikel in Spektrum.de zum Thema "Gibt es wirklich hochsensible Menschen?" gefunden: http://www.spektrum.de/news/hochsensibi ... it/1412989 :-)

@Anders
Der nun hier oben von mir verlinkte Artikel ist sogar besser verfaßt und gegliedert als derjenige aus der WELT!
Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
Abifiz
Full Member
 
Beiträge: 167
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 17:20
Wohnort: Deutschland seit 2007

Re: Krtitischer Artikel übers Konstrukt der HS

Beitragvon Anima (Lufthauch) » Do 14. Dez 2017, 15:42

Hallo Abifiz,

danke für den Artikel! :-)
Ich hatte ihn schon vor einiger Zeit mal gelesen und jetzt noch mal.
Was ist das bloß mit dem HS-Konstrukt, dass es so wenig fundierte wissenschaftliche Studien und Belege dafür gibt?
Hast du mittlerweile von Frau Konrads HS-Test in der deutschen Version mal was mitgekriegt?

Viele Grüße
Anima
Benutzeravatar
Anima (Lufthauch)
Hero Member
 
Beiträge: 935
Registriert: Do 27. Apr 2017, 21:05



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Nützliche links zu anderen Seiten, die sich mit HS und den damit verbundenen Themen beschäftigen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron