Science Slam: Hochsensibilität - Herausforderung oder Chance

Hier ist Platz für eure links

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Science Slam: Hochsensibilität - Herausforderung oder Chance

Beitragvon 1753 » So 10. Aug 2014, 10:06

Hallo ihr Lieben,

Hochsensibilität auf Baaseldytsch ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=4lvV56iMhPs

Liebe Schweizer, könnt ihr mir bitte weiterhelfen? Ich verstehe den allerletzten Satz des "Kindes" nicht... Hat es jemand verstanden?

Ansonsten ist es wirklich ganz toll gemacht.

"Luage, luage,...
Hochsensibilität ist bestimmt wieder so ein Psychologenfurz.
Mir gehts auch nicht immer gut - ich bin auch sensibel.
In dieser Gesellschaft muss man leistungsfähig sein.
Robbenfleisch zum Mittag?!? ;-)
Ries di mal zamme...
Wie ä Marsmenschli, a grians, mit hundertdusig Antenne :-))) " 1alie 1alie 1alie


Die Mutter liest übrigens aus dem Büchlein "Hochsensibilität: Empfindsamkeit leben und verstehen" von Brigitte Schorr. Hier wird Hochsensibilität sehr kompakt und auf den Punkt gebracht beschrieben - ich habe es selbst gelesen und mir die wichtigsten Dinge markiert. Immer wieder gut zum Nachlesen.

Liebe Grüße,
1753 _cre_
Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann rufe nicht die Menschen zusammen, um Holz zu sammeln, Aufgaben zu verteilen und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem großen, weiten Meer. (Antoine de Saint-Exupéry)
Benutzeravatar
1753
Hero Member
 
Beiträge: 891
Registriert: So 5. Jan 2014, 00:37
Wohnort: bei Heidelberg

Re: Science Slam: Hochsensibilität - Herausforderung oder Ch

Beitragvon Waldtänzerin » So 10. Aug 2014, 16:18

Sie fragt, ob die Mutter mit ans Meer kommt - wenn ich das richtig verstanden habe (bin nicht aus der Schweiz :o) ).


Ich finds auch toll gemacht! Danke, für den Link!
Waldtänzerin
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 1228
Registriert: Do 17. Jul 2014, 17:15

Re: Science Slam: Hochsensibilität - Herausforderung oder Ch

Beitragvon 1753 » So 10. Aug 2014, 18:50

Vielen Dank - das macht Sinn ;-)
Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann rufe nicht die Menschen zusammen, um Holz zu sammeln, Aufgaben zu verteilen und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem großen, weiten Meer. (Antoine de Saint-Exupéry)
Benutzeravatar
1753
Hero Member
 
Beiträge: 891
Registriert: So 5. Jan 2014, 00:37
Wohnort: bei Heidelberg



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Nützliche links zu anderen Seiten, die sich mit HS und den damit verbundenen Themen beschäftigen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron