Playstation 4 Gamer gesucht

alles, was sonst nirgends reinpasst!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Playstation 4 Gamer gesucht

Beitragvon DrastischFantastisch » Do 19. Dez 2013, 11:23

Als passionierter Gamer habe ich mir im November Sonys neue Spielekonsole gegönnt. Da ich bevorzugt, Shooter und Retro spiele, betrifft mich die Ernüchterung, die wohl einige aufgrund des bisher kargen Spieleangebots erfahren, nicht. Mit ´Battlefield 4´ und ´Resogun´ fand ich gleich zwei glückifizierende Spielplätze vor, in die ich mich versenken kann. ´Killzone´ habe ich auch - jedoch habe ich da noch noch nicht so richtig Zugang gefunden.

Obgleich ich schon auf der Xbox360 intensiv und ausdauernd ´Bad Company 2´ und ´Battlefield 3´ spielte, war ich dort doch eher als einsamer Wolf unterwegs, der zwar sehr kooperativ und unterstützend spielte, meistens als Medic, jedoch ohne per Headset mit anderen Spielerinnen und Spielern in Kontakt zu treten. Dies würde ich jetzt mit der Playstation 4 sehr gerne tun. Mir scheint, dadurch gewinnt die Freude am Spiel und der taktische Gehalt. Überdies reizt es mich, mit anderen hochsensiblen Menschen ´on the road´ zu sein. Vielleicht mag einige die Vorstellung befremden, virtuelles Blut zu verspritzen und dabei über das eigene Wesen zu sprechen, sich über dieses und jenes auszutauschen - vielleicht gibt es hier aber auch ein paar Menschen, die darin keinen Widerspruch sehen.

Ein Headset habe ich, ausgenommen das im Set beigelegte, noch nicht. Ich bekomme jedoch zu Weihnachten ein Surround Headset geschenkt. Insofern wäre es erhebend und schön, hier Menschen zu treffen, die nach Weihnachten Lust auf Austausch und Lust am kooperativen Gaming besitzen. Da ich das gemeinsame Vorgehen auf dem digitalen Kriegsgebiet über Headset noch nicht kenne, wäre es schön, wenn Ihr mir das so ein bisschen erklärt, nachsichtig seit, wenn es zu Anfang vielleicht nicht ganz so rund läuft. Oder für Euch ist das auch neu und wir finden gemeinsam in die Sache hinein. Wichtig für mich wäre, dass Ihr über einen gewissen Grad an Contenance verfügt - ich mag es nicht, wenn Leute beim Spielen schreien und toben. Für mich sind Humor und Freude am kooperativem Vorgehen bedeutend. icon_winkle
DrastischFantastisch
 

Re: Playstation 4 Gamer gesucht

Beitragvon bortas » Do 19. Dez 2013, 11:37

Hab leider keine Konsole - spielst du nicht zufällig auch auf dem PC ? :(
Ansonsten könntest du dich ja vll nach einem Clan umsehen, bei dem dir die Leute sympathisch sind.
Gelobt sei die Sonne !
Benutzeravatar
bortas
Full Member
 
Beiträge: 162
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 19:05

Re: Playstation 4 Gamer gesucht

Beitragvon DrastischFantastisch » Do 19. Dez 2013, 12:18

Tut mir leid, ich spiele nicht auf dem PC und besitze auch keinen.

Danke für Deinen Clan-Hinweis. Ich unterstelle Dir jetzt einfach mal, dass Du selbst PC spielst und einem Clan angehörst. Hier würde mich interessieren, wie Du diesen gefunden hast und wie es einem bei der Suche gelingt, sich über die Leute zu informieren und mögliche Sympathie zu erproben.
DrastischFantastisch
 

Re: Playstation 4 Gamer gesucht

Beitragvon bortas » Do 19. Dez 2013, 13:26

DrastischFantastisch hat geschrieben:Danke für Deinen Clan-Hinweis. Ich unterstelle Dir jetzt einfach mal, dass Du selbst PC spielst und einem Clan angehörst. Hier würde mich interessieren, wie Du diesen gefunden hast und wie es einem bei der Suche gelingt, sich über die Leute zu informieren und mögliche Sympathie zu erproben.


Gar nicht schlecht ;) habe vor Jahren in einem Clan Warcraft3 gespielt. Allerdings ist das anders entstanden als ich dir vorgeschlagen habe. Wir waren 10-12 Schulfreunde und hatten einen Clan gegründet. Die die nicht so gut waren oder denen es nicht so viel Spass gemacht hat, sind nach ner Zeit verschwunden, und wir haben immer wieder neue Mitglieder angeworben bzw. Leute sind durch Clanwars etc. auf uns aufmerksam geworden und haben sich "beworben". Das waren dann Leute, die wir nur aus dem Internet kannten.
Es stellt sich eigentlich von selbst heraus, wer von den neuen zur Gemeinschaft passt und wer nicht. Die Leuten, die nicht bei uns glücklich geworden sind, sind automatisch gegangen, und Leute, die sich falsch benommen haben, sind rausgeworfen worden. So hatte sich innerhalb von 1-2 Jahren ein Kern von Leuten gebildet, die gut miteinander ausgekommen sind. Wir hatten es sogar geschafft, uns mal im "real life" zu treffen - im Alter von 15-16 ohne sich vorher gesehen zu haben hatte ich das für mutig gehalten und es hat von Vertrauen gezeugt - leider ist das dann mit dem Älterwerden der Leute in die Brüche gegangen und jeder ging seiner Wege. Heute besteht kaum noch Kontakt.


Wenn du auf der Suche bist, würde ich in erster Linie mal die Homepage von den Leuten anschauen. Dann merkst du, was der Zweck des Clans ist - sind es Spieler mit professionellen Ambitionen, die vielleicht nur kurz da sind, um beim nächstbesten Angebot zu wechseln, oder ist es eine Gemeinschaft die der Gemütlichkeit gewidmet ist? Kommst du mit dem Humor der Leute zurecht ? Meistens freuen sich die Leute über jede "Bewerbung", und nach ein paar Chats/Teamspeaksessions und ein paar gemeinsamen Spielen merkt man finde ich, ob Einstellung, Ziele und Skill sich in die selbe Richtung bewegen.
Gelobt sei die Sonne !
Benutzeravatar
bortas
Full Member
 
Beiträge: 162
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 19:05



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Off topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron