Was tust du in diesem Moment?

alles, was sonst nirgends reinpasst!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Re: Was tust du in diesem Moment?

Beitragvon Rhodesian Ridgeback » Do 31. Mai 2012, 10:13

Habe mir gerade einen Termin für August in der Klinik bekommen und bin überglücklich darüber.
Unsere Hochsensibilität ist wie ein Präzisionswerkzeug, das beeindruckend leistungsfähig ist in der Wahrnehmung und im kreativen Output. Doch leider ist es ein Werkzeug, für das wir keine Gebrauchsanweisung erhalten haben und das wir versuchen zu verstehen durch Versuch und Irrtum

Georg Parlow, "Zart besaitet"
Benutzeravatar
Rhodesian Ridgeback
Hero Member
 
Beiträge: 768
Registriert: Fr 19. Nov 2010, 23:19

Re: Was tust du in diesem Moment?

Beitragvon Hortensie » Do 31. Mai 2012, 12:45

Ich freue mich gerade für RR und drücke die Daumen.
Und jetzt gehe ich Mittagessen kochen.
pragmatisch und bodenständig
Hortensie
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8382
Registriert: So 18. Mär 2012, 16:41
Wohnort: weit im Westen

Re: Was tust du in diesem Moment?

Beitragvon ja » Do 31. Mai 2012, 14:37

... Bad putzen _fluch_
weniger ist mehr

-------------------------------------------------------------------------------



+ ja ist im März 2017 nach langer schwerer Krankheit friedlich eingeschlafen +
Benutzeravatar
ja
Rat der Weisen
 
Beiträge: 4598
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 19:39

Re: Was tust du in diesem Moment?

Beitragvon kopfchaos » Do 31. Mai 2012, 17:03

Huhuuu,

wollte eigentlich gerade meine neu erworbenen Hibiskus-Stämmchen in die Pflanzgefäße eintopfen und rechts und links von der Haustür hinstellen... und nu regnet es! _flöp_

Egal, habe umdisponiert und wische jetzt mal überall durch, war zwar erst morgen dran, aber man ist ja flexibel. _grin_
Unikate passen nicht in Schablonen - von mir -
Benutzeravatar
kopfchaos
Hero Member
 
Beiträge: 966
Registriert: So 14. Aug 2011, 17:54

Re: Was tust du in diesem Moment?

Beitragvon stanzi » Do 31. Mai 2012, 17:49

hu hu,wo warst du denn so lange...wieder mal die meere unsicher gemacht _grin_
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen ist schon wieder ein Irrsinn. Voltaire
Benutzeravatar
stanzi
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 3758
Registriert: Do 2. Dez 2010, 17:57
Wohnort: wien

Re: Was tust du in diesem Moment?

Beitragvon kopfchaos » Do 31. Mai 2012, 18:02

Hallo liebe Stanzi,

nein, nein, jetzt gerade nicht, aber es könnte demnächst wieder kommen, dass ich in den Flieger steige. _yessa_

Ich sage Dir gerne wo ich war.....................

bei MIR und das ist einfach das Beste, was es gibt.

Ruhe, Stille, Reflektion, Annehmen, Eins sein mit sich................

ganz ruhige, in sich ruhende Grüssle
kopfchaos
Unikate passen nicht in Schablonen - von mir -
Benutzeravatar
kopfchaos
Hero Member
 
Beiträge: 966
Registriert: So 14. Aug 2011, 17:54

Re: Was tust du in diesem Moment?

Beitragvon stanzi » Do 31. Mai 2012, 18:05

ohhh....du warst bei dir und bist doch geblieben..sehr vernünftig _grin_ ....ich freue mich das du wieder bei uns bist. big_knuddel

bist mir schon abgegangen.... _yessa_
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen ist schon wieder ein Irrsinn. Voltaire
Benutzeravatar
stanzi
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 3758
Registriert: Do 2. Dez 2010, 17:57
Wohnort: wien

Re: Was tust du in diesem Moment?

Beitragvon kopfchaos » Do 31. Mai 2012, 18:15

_floating_heart
Unikate passen nicht in Schablonen - von mir -
Benutzeravatar
kopfchaos
Hero Member
 
Beiträge: 966
Registriert: So 14. Aug 2011, 17:54

Re: Was tust du in diesem Moment?

Beitragvon Anke » Do 31. Mai 2012, 20:33

Mich freuen mal wieder kopfchaos hier zu lesen _10_ wub

Ganz liebe Grüße

Anke
Anke
Rat der Weisen
 
Beiträge: 2502
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 13:45

Re: Was tust du in diesem Moment?

Beitragvon Rhodesian Ridgeback » Fr 1. Jun 2012, 01:18

Hortensie hat geschrieben:Ich freue mich gerade für RR und drücke die Daumen.


Danke schön, freut mich sehr. Ist glücklicher Weise nur ein Untersuchungstermin, sodass ich hoffentlich nach 2-3 Stunden wieder draußen bin.
Unsere Hochsensibilität ist wie ein Präzisionswerkzeug, das beeindruckend leistungsfähig ist in der Wahrnehmung und im kreativen Output. Doch leider ist es ein Werkzeug, für das wir keine Gebrauchsanweisung erhalten haben und das wir versuchen zu verstehen durch Versuch und Irrtum

Georg Parlow, "Zart besaitet"
Benutzeravatar
Rhodesian Ridgeback
Hero Member
 
Beiträge: 768
Registriert: Fr 19. Nov 2010, 23:19

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Off topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron