Wünsch-Dir-Was!

alles, was sonst nirgends reinpasst!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Re: Wünsch-Dir-Was!

Beitragvon Augenblick » Mi 8. Mär 2017, 07:02

Ich wünsche mir, dass meine derzeitigen Hustattacken und das immer wiederkehrende Kratzen im Hals endlich mal aufhören, da es 1. unangenehm bzw. nervig ist und 2. die verbale Kommunikation einschränkt.
Das lineare Kausalitätsdenken liefert schon lange keine Erklärungen mehr:
Auf A muss nicht B folgen.

~Paul Watzlawick~

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel
Gutes in den Menschen hineinhuschen kann.

~Christian Morgenstern~
Benutzeravatar
Augenblick
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 3503
Registriert: So 2. Okt 2011, 23:53
Wohnort: Berlin

Re: Wünsch-Dir-Was!

Beitragvon Augenblick » Do 9. Mär 2017, 07:46

Ich wünsche mir eine möglichst flotte und unkomplizierte Methode, um alte Lackschichten von
Türen und Rahmen abzubekommen.

(Ist natürlich illusorisch, aber wünschen darf man es sich ja trotzdem… floet )
Das lineare Kausalitätsdenken liefert schon lange keine Erklärungen mehr:
Auf A muss nicht B folgen.

~Paul Watzlawick~

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel
Gutes in den Menschen hineinhuschen kann.

~Christian Morgenstern~
Benutzeravatar
Augenblick
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 3503
Registriert: So 2. Okt 2011, 23:53
Wohnort: Berlin

Re: Wünsch-Dir-Was!

Beitragvon Lylia » Di 14. Mär 2017, 14:38

Ich wünsche mir, mehr eigenes Denken von einigen Leuten die dann keine dummen Fragen zu stellen brauchen. *nicht hier auf das Forum bezogen*
"Eine traurige Seele kann einen schneller töten als jeder Krankheitskeim."
Zitat: Hershel aus The Walking Dead
Benutzeravatar
Lylia
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 2210
Registriert: Do 10. Mär 2016, 11:44

Re: Wünsch-Dir-Was!

Beitragvon Katja68 » So 19. Mär 2017, 16:32

Meine Jobzusage!!!!
Es ist kein Zeichen von Liebe sich selbst weh zu tun. Ein Zeichen von Liebe ist es alles zu tun, damit man selbst keine Schmerzen hat.
Katja68
Full Member
 
Beiträge: 161
Registriert: Di 14. Mär 2017, 19:24

Re: Wünsch-Dir-Was!

Beitragvon Rauhnacht » So 19. Mär 2017, 16:41

Meine Zusage zu einem WG-Zimmer!
Rauhnacht
Full Member
 
Beiträge: 215
Registriert: So 27. Sep 2015, 22:25

Re: Wünsch-Dir-Was!

Beitragvon Augenblick » So 19. Mär 2017, 19:55

...dass die Transportaktion am kommenden Samstag gut klappen und alles so gut verlaufen wird,
wie es geplant ist + trockene Wetterlage...
Das lineare Kausalitätsdenken liefert schon lange keine Erklärungen mehr:
Auf A muss nicht B folgen.

~Paul Watzlawick~

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel
Gutes in den Menschen hineinhuschen kann.

~Christian Morgenstern~
Benutzeravatar
Augenblick
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 3503
Registriert: So 2. Okt 2011, 23:53
Wohnort: Berlin

Re: Wünsch-Dir-Was!

Beitragvon steffilum43 » So 19. Mär 2017, 21:53

Ich wünsche mir das ich wenn ich schon nicht die Welt retten kann, ich wenigstens um mich herum weiterkomme.
Verbringe jeden Tag einige Zeit mit dir selbst.

#Dalai Lama#
steffilum43
Neuling
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 06:57

Re: Wünsch-Dir-Was!

Beitragvon Lylia » Mo 20. Mär 2017, 02:14

Weniger Egoismus und mehr Gemeinschaftssinn auf der Welt.
"Eine traurige Seele kann einen schneller töten als jeder Krankheitskeim."
Zitat: Hershel aus The Walking Dead
Benutzeravatar
Lylia
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 2210
Registriert: Do 10. Mär 2016, 11:44

Re: Wünsch-Dir-Was!

Beitragvon Katja68 » Do 25. Mai 2017, 20:51

Ich wünsche mir, dass ich die Wohnung bekomme, die ich mir am Montag angsehen hab.
Es ist kein Zeichen von Liebe sich selbst weh zu tun. Ein Zeichen von Liebe ist es alles zu tun, damit man selbst keine Schmerzen hat.
Katja68
Full Member
 
Beiträge: 161
Registriert: Di 14. Mär 2017, 19:24

Re: Wünsch-Dir-Was!

Beitragvon Rhodesian Ridgeback » Mi 31. Mai 2017, 19:05

Ich wünsche mir nach abgeschlossener Umschulung eine Teilzeitbeschäftigung als Bauzeichnerin.
Unsere Hochsensibilität ist wie ein Präzisionswerkzeug, das beeindruckend leistungsfähig ist in der Wahrnehmung und im kreativen Output. Doch leider ist es ein Werkzeug, für das wir keine Gebrauchsanweisung erhalten haben und das wir versuchen zu verstehen durch Versuch und Irrtum

Georg Parlow, "Zart besaitet"
Benutzeravatar
Rhodesian Ridgeback
Hero Member
 
Beiträge: 768
Registriert: Fr 19. Nov 2010, 22:19

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Mein Wunsch wurde erfüllt Danke
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 2
wünsch euch einen schönen Abend :)
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Flöhchen
Antworten: 3
Der Wunsch normal zu sein
Forum: Hochsensibilität Allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 28

Zurück zu Off topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron