Bezueglich geschlossenem Thread

Hier können Fragen über Glauben, Esoterik und Übersinnliche Phänomene besprochen werden!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Bezueglich geschlossenem Thread

Beitragvon Kiesel » Fr 7. Jun 2019, 16:27

Sehr geehrter jules1976, alle anderen Moderatoren und alle die sich davon angesprochen fuehlen,

Warum gibt es ein Forum fuer Religion und Spiritualitaet, wenn man in diesem Forum nicht ueber Religion schreiben darf?
Ich habe nicht fuer meine Religion geworben, sondern Stellung zu schwierigen Fragen bezogen, auf schwierige Fragen gibt es keine einfachen Antworten. Ich moechte daran erinnern, dass ich mehrmals erwaehnt habe, dass meine Loesung nicht die Loesung von anderen sein muss.
Auch wo ich Homosexuelle diskriminiert haben soll, erschliesst sich mir nicht. Ich herabwuerdige Menschen mit einer Homosexuellen Neigung keineswegs. Ich habe ledeglich meine Meinung geaussert was der Grund fuer Homosexualitaet sein koennte und sie auch begruendet. Habe ich auf dieser Seite kein Recht meine Meinung zu aeussern? Weil ich Katholik bin? Weil "jules1976" ein persoenliches Problem mit meinem Glauben hat?
Die Unterstellung, dass ich homophob bin, weise ich zurueck. Jeder Mensch ist wertvoll und verdient es geliebt zu werden, ich habe dies mehrmals in meinen Beitraegen geschrieben.
Wie soll den bedingungslose Liebe funktionieren, wenn ihr Bedingungen stellt? Ich denke ihr wisst gar nicht wovon ihr redet.
Ich fuehle mich ungerecht behandelt.
Meinungen zu unterdruecken hat Platz in einer Diktatur, die Mittel die hier angewendet werden sind Zensur. Ihr diktiert, was hier gedacht werden darf.
Ich moechte nur daran erinnern, dass der Zweite Weltkrieg durch genau dasselbe entstanden ist. Ist euch eigentlich bewusst, dass es Menschen wie ihr seid, die den Zweiten Weltkrieg passiv unterstuetzt haben? Und einen dritten Weltkrieg provozieren, indem sie bestimmte Meinungen unterdruecken und sie sich nicht objektiv anschauen? Dieses Verhalten nennt man Ignoranz.
Ueber einen Dialog wuerde ich mich freuen, damit man etwagiges Unverstaendnis beiseite raeumen kann.
An dieser Stelle moechte ich mich auch bedanken fuer eure Arbeit, und das ihr dieses Forum moeglich macht.

Hochachtungsvoll
Vinzent Rudolph (Kiesel)
Kiesel
Neuling
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 4. Mai 2019, 12:16

Re: Bezueglich geschlossenem Thread

Beitragvon Calmo » Fr 7. Jun 2019, 17:28

Kiesel hat geschrieben:Ich habe nicht fuer meine Religion geworben, sondern Stellung zu schwierigen Fragen bezogen, auf schwierige Fragen gibt es keine einfachen Antworten.

Doch, zwei. Die erste ist die LIEBE. #*# _roseboy_ _#)_ Mann muss sie nur wie eine Schallplatte mit Sprung in ein paar Postings repeaten, dann wirkt es. Andere würden sagen, bzw. der gute Alte Volksmund behauptet: Der Glaube versetzt Berge.

Die zweite lautet HS. HS ist der einfache Grund und die einfachste Lösung für alles, das zuvor so komisch oder schwirig erschien. _hello2_
"Erziehung ist eine Zumutung, Bildung ein Angebot."

Niklas Luhmann
Calmo
Neuling
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 15:47

Re: Bezueglich geschlossenem Thread

Beitragvon cindy sun » Fr 7. Jun 2019, 17:47

Kiesel, du hast PN.

Für alle anderen, siehe Punkt 10 in unseren Regeln.

MfG, cindy sun
.
Ich bin nicht egoistisch - ich passe nur auf mich auf! _yessa_

--- Ich nehme mein Leben zu dem Preis, den es mir gekostet hat und noch kosten wird. --- H.G. Nobis
Benutzeravatar
cindy sun
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4786
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 13:07
Wohnort: im Nordwesten



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Religion und Spiritualität

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron