BITTE kein Esotherik_Forum Hier!

Hier können Fragen über Glauben, Esoterik und Übersinnliche Phänomene besprochen werden!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

BITTE kein Esotherik_Forum Hier!

Beitragvon stanzi » Mo 5. Nov 2012, 19:46

Liebe User,ich hätte schon ne große BITTE an Euch .

Hier ist ein Hochsensibel_Forum und kein Esotherik_Forum.

_reschpekt_ ,bitte spamt uns nicht zu mit Eso_Texten (kopiert und so)

Steine auflegen,Engel und sonstiges....

Hier ein link,

http://www.esoterikforum.at/forum/index.php

Dort könnt ihr euch austoben und austauschen.... _wol_

https://www.youtube.com/watch?v=WobqA1RGIuM

https://www.youtube.com/watch?v=EwcEsFu ... obqA1RGIuM

smuup ich halte das im Kopf net aus... _%_

Lieben Gruß Stanzi
Zuletzt geändert von stanzi am Mo 5. Nov 2012, 21:00, insgesamt 2-mal geändert.
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen ist schon wieder ein Irrsinn. Voltaire
Benutzeravatar
stanzi
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 3758
Registriert: Do 2. Dez 2010, 16:57
Wohnort: wien

Re: BITTE kein Esotherik_Forum Hier!

Beitragvon Cassy5 » Mo 5. Nov 2012, 20:33

smgp* da hast du recht stanzi _mjh_ _mjh_

Lg Cassy
Am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut ist ist es nicht das Ende - Oscar Wilde
Cassy5
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 1554
Registriert: Fr 8. Jun 2012, 09:54

Re: BITTE kein Esotherik_Forum Hier!

Beitragvon stanzi » Mo 5. Nov 2012, 20:46

_köss_
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen ist schon wieder ein Irrsinn. Voltaire
Benutzeravatar
stanzi
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 3758
Registriert: Do 2. Dez 2010, 16:57
Wohnort: wien

Re: BITTE kein Esotherik_Forum Hier!

Beitragvon oceanna » Di 6. Nov 2012, 15:21

Hallo Stanzi

Ja,dann schau doch mal in besagtes Esoterikforum rein ,welches du uns hier so heiss empfehlst .

Die mögen dort nämlich keine Hochsensiblen ,ohne Quatsch .

Da wirst du gemobbt dafür dich als HS zu outen und man sagt dir ,dass du dann eben ganz aus dem Netz verschwinden sollst oder dass du krank bist und Therapie machen sollst ,oder egoistisch ,manipulativ,wehleidig -in den letzten Wochen mehrfach geschehen ,in mehreren Threads sogar .

Was sollen denn die HS deiner Meinung nach machen ,für die Spiritualität ein wichtiger Bestandteil und eine Stütze ihres täglichen Lebens ist ?

Ein bischen Toleranz und Akzeptanz muss schon sein ,wenn man sich gegenseitig unterstützt fühlen will .

Liebe Grüsse ,oceanna _flöwer_
Die Menschen,die du auf dem Weg der Heilung triffst sind wie die Blumen am Wegesrand.
Geniesse sie in ihrer einzigartigen Schönheit und gehe sorgsam mit ihnen um.
Benutzeravatar
oceanna
Gold Member
 
Beiträge: 374
Registriert: Mo 9. Jan 2012, 11:15

Re: BITTE kein Esotherik_Forum Hier!

Beitragvon Elfe Perla » Di 6. Nov 2012, 17:07

oceanna hat geschrieben:
Ein bischen Toleranz und Akzeptanz muss schon sein ,wenn man sich gegenseitig unterstützt fühlen will .

Liebe Grüsse ,oceanna _flöwer_

Danke Oceanna,

wahre Worte. Esoterik und Spiritualität sind für mich zwei unterschiedliche Bereiche.
Esoterik ist für mich das beschäftigen mit esoterischen Praktiken und für mich meist oberflächig. Vielleicht auch Ablenkung von sich selbst.

Spiritualität ist für mich die Essenz vom Leben. Ich sehe alle Menschen als spirituell, weil wir alle Spirit (Geist) sind.
In der Spiritualität beschäftige ich mich mit mir selbst. Um ganz und heil zu werden.
Ich verbinde auch gerne die Spiritualität mit der Psychologie.

Zu diesem Thema gibt es auch ein gutes (dickes) Buch:
Jenseits der Angst - Die aussersinnlichen Fähigkeiten entdecken und damit leben
Judith Orloff

Eine Psychologin die ihre Übersinnlichen Fähigkeiten entdeckt hat und diese in ihren Therapie mit ein bezieht.

LG, Carolin (Elfe)
Tue was du willst, aber schade niemanden absichtlich damit.
Elfe Perla
Gold Member
 
Beiträge: 457
Registriert: Di 27. Mär 2012, 20:30
Wohnort: Niederösterreich

Re: BITTE kein Esotherik_Forum Hier!

Beitragvon herzblut » Di 6. Nov 2012, 18:29

@ Elfe Perla Bei dem Titel des threads sind Buchtipps ja mal ganz klar als Provokation zu sehen.

thread wird in "HS - Verstand und Geist" verschoben, damit die Antworten durch Mods auf Provokationen und inhaltliche
Beiträge überprüft werden.

Liebe Elfe, es kann doch nicht dein Ernst sein, dass du sobald daas Wort Esoterik auftaucht, immer denselben Senf dazu gibst?

@stanzi
Wir sind kein Esoterik Forum, dass sollte den Usern eigentlich klar sein??
Dank u.a. dem Wirken von G.P. wird HS und HS Foren ja gelegentlich von Anhängern der Eso Szene frequentiert, die inhaltlichen
Esoterik Themen bitte aber weiterhin in Boards, die sich damit beschäftigen, besprechen möchten.
oceanna
Die mögen dort nämlich keine Hochsensiblen ,ohne Quatsch .

Da wirst du gemobbt dafür dich als HS zu outen und man sagt dir ,dass du dann eben ganz aus dem Netz verschwinden sollst oder dass du krank bist und Therapie machen sollst ,oder egoistisch ,manipulativ,wehleidig -in den letzten Wochen mehrfach geschehen ,in mehreren Threads sogar .
spricht für die Erleuchtetheit der User dort smasz

meine Idee:

man kann für verschiedene Belange des Lebens ja verschiedene Boards nutzen.

Es ist ja auch nicht so, dass wir hier gar keine esotherik themen aufgreifen möchten - nur den "totalen Humbuk" , Weltuntergangsspinner
und Leute, die vermeintlich total abgehoben sind ( da hatten wir schon extreme Beispiele, guck mal in den Archiven) und dies von anderen auch einfordern,
die werden hier öfter mal in die Schranken gewiesen. Dies ist halt kein Esoterik Forum.

Aber

Was sollen denn die HS deiner Meinung nach machen ,für die Spiritualität ein wichtiger Bestandteil und eine Stütze ihres täglichen Lebens ist ?


wenn es hier wirklich Bedarf gibt, warum eröffnet ihr dann nicht ein Forum, dass diese Seite der HS im Titel bereits einschließt.
"Ich glaube, daß wenn der Tod unsere Augen schließt, wir in einem Lichte stehen, von dem unser Sonnenlicht nur der Schatten ist."

Arthur Schopenhauer

In tiefer Trauer um meine geliebte Hündin Linda, die am 12. Mai gestorben ist.
Benutzeravatar
herzblut
Administrator
 
Beiträge: 3232
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 21:23

Re: BITTE kein Esotherik_Forum Hier!

Beitragvon stanzi » Di 6. Nov 2012, 19:04

oceanna hat geschrieben:Hallo Stanzi

Ja,dann schau doch mal in besagtes Esoterikforum rein ,welches du uns hier so heiss empfehlst .

Die mögen dort nämlich keine Hochsensiblen ,ohne Quatsch .

Da wirst du gemobbt dafür dich als HS zu outen und man sagt dir ,dass du dann eben ganz aus dem Netz verschwinden sollst oder dass du krank bist und Therapie machen sollst ,oder egoistisch ,manipulativ,wehleidig -in den letzten Wochen mehrfach geschehen ,in mehreren Threads sogar .

Was sollen denn die HS deiner Meinung nach machen ,für die Spiritualität ein wichtiger Bestandteil und eine Stütze ihres täglichen Lebens ist ?

Ein bischen Toleranz und Akzeptanz muss schon sein ,wenn man sich gegenseitig unterstützt fühlen will .

Liebe Grüsse ,oceanna _flöwer_


Liebe oceanna,es tut mir echt Leid das im Eso-Forum Leute mit Hs gemobbt werden!!!

(Sie haben Null Ahnung von Hs und bubbern halt vor sicher her und sind Allwissend? darin besteht ja die Gefahr)(gestern hab ich mal ein bischen darin gelsen geht ja wild her!) echt krass finde ich das,dort suchen ja Menschen einen Austausch mit ihresgleichen ,was soll ich dann von sogenannten" erleuteten "halten wub

Mein Tread hier ist halt eine Bitte an Euch und keine Forderung,Hauptthema ist hier Hs/Hss/Hb und Psychologische Themen die ich jetzt nicht automatisch mit Spitituellen verknüft sehe,warum auch?

Ich weiß nicht on ihr mal die Seiten Schamanismus oder Ayurveda gelesen habt,also wir sind da schon ausfgeschlossen,nur es sollte nicht kippen _%_ ,mit viel Mühe ist das hier aufgebaut worden und soll doch weiterhin ein liebevoller Austaus bleiben,wenn aber anerkannte Medizin einfach hinweggefegt wird bin ich sauer, s_032

abenutze Wörter(Ganzheitlich !zb, das macht jeder Arzt solange ich denken kann ,das ist eben nichts Neues nur die Eso_Szene benutzt es um Mediziener zu diskreminieren,sie sind anders eben erleuchtet _%_ ) die gerne verwendet werden und mit Halbwissen begründet ,setzt wer etwas dagegen,gibs eine aufs Haupt.... _bash_ ,

Die meisten(Eso_Fachleute) haben keine Ausbildung,wollen aber Menschen behandeln- vielleicht haben sie mal ein Wochenendsemminar besucht und die soll ich ernst nehmen,hääää?

Auch gibts doch viele gläubige Menschen die sind meist friedlich in ihren Treads.

Ich selbst habe auch Freude die sich spirituell betätigen,ich mag die- ihre Überzeugungen muss ich nicht mögen und auch nicht teilen.

lieben Gruß in die Runde. _Mij_
Zuletzt geändert von stanzi am Di 6. Nov 2012, 23:21, insgesamt 1-mal geändert.
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen ist schon wieder ein Irrsinn. Voltaire
Benutzeravatar
stanzi
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 3758
Registriert: Do 2. Dez 2010, 16:57
Wohnort: wien

Re: BITTE kein Esotherik_Forum Hier!

Beitragvon stanzi » Di 6. Nov 2012, 19:31

hab hier zweimal gepostet geht nicht!
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen ist schon wieder ein Irrsinn. Voltaire
Benutzeravatar
stanzi
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 3758
Registriert: Do 2. Dez 2010, 16:57
Wohnort: wien

Re: BITTE kein Esotherik_Forum Hier!

Beitragvon Elfe Perla » Di 6. Nov 2012, 20:26

herzblut hat geschrieben:@ Elfe Perla Bei dem Titel des threads sind Buchtipps ja mal ganz klar als Provokation zu sehen.

thread wird in "HS - Verstand und Geist" verschoben, damit die Antworten durch Mods auf Provokationen und inhaltliche
Beiträge überprüft werden.

Liebe Elfe, es kann doch nicht dein Ernst sein, dass du sobald daas Wort Esoterik auftaucht, immer denselben Senf dazu gibst?

@stanzi
Wir sind kein Esoterik Forum, dass sollte den Usern eigentlich klar sein??
Dank u.a. dem Wirken von G.P. wird HS und HS Foren ja gelegentlich von Anhängern der Eso Szene frequentiert, die inhaltlichen
Esoterik Themen bitte aber weiterhin in Boards, die sich damit beschäftigen, besprechen möchten.
oceanna
Die mögen dort nämlich keine Hochsensiblen ,ohne Quatsch .

Da wirst du gemobbt dafür dich als HS zu outen und man sagt dir ,dass du dann eben ganz aus dem Netz verschwinden sollst oder dass du krank bist und Therapie machen sollst ,oder egoistisch ,manipulativ,wehleidig -in den letzten Wochen mehrfach geschehen ,in mehreren Threads sogar .
spricht für die Erleuchtetheit der User dort smasz

meine Idee:

man kann für verschiedene Belange des Lebens ja verschiedene Boards nutzen.

Es ist ja auch nicht so, dass wir hier gar keine esotherik themen aufgreifen möchten - nur den "totalen Humbuk" , Weltuntergangsspinner
und Leute, die vermeintlich total abgehoben sind ( da hatten wir schon extreme Beispiele, guck mal in den Archiven) und dies von anderen auch einfordern,
die werden hier öfter mal in die Schranken gewiesen. Dies ist halt kein Esoterik Forum.

Aber

Was sollen denn die HS deiner Meinung nach machen ,für die Spiritualität ein wichtiger Bestandteil und eine Stütze ihres täglichen Lebens ist ?


wenn es hier wirklich Bedarf gibt, warum eröffnet ihr dann nicht ein Forum, dass diese Seite der HS im Titel bereits einschließt.

Hallo herzblut,
der Buchtipp war keine Provokation.

LG, Carolin
Tue was du willst, aber schade niemanden absichtlich damit.
Elfe Perla
Gold Member
 
Beiträge: 457
Registriert: Di 27. Mär 2012, 20:30
Wohnort: Niederösterreich

Re: BITTE kein Esotherik_Forum Hier!

Beitragvon herzblut » Di 6. Nov 2012, 20:33

@Elfe Perla Leider doch, weil es doch hier nun gar nicht passt und voll in die Kerbe haut.

man muss manche Sachen unter Berücksichtigung der thread-Idee einfach weglassen.

ich habe auf jeden fall keine Lust mehr, auf Stunk um das Thema in diesem großen, bunten Forum mit soooooooooooooo viel Platz für Buchtipps und Co.
"Ich glaube, daß wenn der Tod unsere Augen schließt, wir in einem Lichte stehen, von dem unser Sonnenlicht nur der Schatten ist."

Arthur Schopenhauer

In tiefer Trauer um meine geliebte Hündin Linda, die am 12. Mai gestorben ist.
Benutzeravatar
herzblut
Administrator
 
Beiträge: 3232
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 21:23

Nächste


Ähnliche Beiträge

Bitte mich umgehend zu löschen!!
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 17
VOLKSENTSCHEID BUNDESWEIT- bitte helft alle mit!
Forum: Politik, Aktuelles und Brisante Themen
Autor: Anonymous
Antworten: 9
Bitte traut euch
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Zeitreisender
Antworten: 10

Zurück zu Religion und Spiritualität

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron