Die 7 kosmischen Gesetze

Hier können Fragen über Glauben, Esoterik und Übersinnliche Phänomene besprochen werden!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Re: Die 7 kosmischen Gesetze

Beitragvon Walo » Mi 25. Sep 2013, 02:01

Gern
Walo
 

Re: Die 7 kosmischen Gesetze

Beitragvon kikilino » Do 26. Sep 2013, 09:50

Zum Ausgangslink und meiner Herangehensweise: _angel4_ Wichtig finde ich erst einmal eine klare Trennlinie zwischen den 'Gesetzen' und den Kommentaren zu machen, also Quelle und Interpretation zu trennen. Dann ist die zweite Frage, was genau mir selbst diese Gesetze für einen Nutzen bringen kann? Ich glaube auch, dass es für alles was geschieht, insbesondere für die menschlichen Aktionen und Gefühle eine Ursache gibt. Aktionen sind immer gleichzeitig auch Reaktion auf etwas. Nur die Kausalität zu erkennen ist oftmals schwierig, manchmal sogar unmöglich (Gründe liegen ausserhalb der eigenen Reichweite, zB zeitlich, in einem gut verschlossen, in den Genen usw). Nun, was stellt der Mensch mit diesem Unwissen an? Es wird als Schicksal, Zufall, göttliche Vorsehung etc. betitelt und somit erst einmal benannt und eingeordnet. Nun gibt es halt solche und solche Menschen...der eine kann gut mit einer restlichen Ungewissheit leben, der andere braucht das Gefühl der Kontrolle und da ist sogar hilfreich, wenn diese Kontrolle von jemandem anderen ausgeführt wird (zB 'Gott wird es schon richten', 'ich bin selbst unbewusst Verursacher von allem, was um mich vorgeht'). Diese Herangehensweise an Krankheiten zeigt das in meinen Augen ebenfalls. Ob es für jemanden hilfreich oder eher schädlich ist diese Sichtweise zu übernehmen ist unterschiedlich. Wenn man sich jedoch ansieht, dass Kleinkinder an Krebs erkranken, die von ihren Eltern gewünscht und geliebt wurden, so stellen sich bei mir doch arge Zweifel ein, ob Krankheiten wirklich durch eigenes Zutun entstehen und nicht doch eher sehr viele andere Faktoren eine Rolle spielen. _angel4_

Mein Fazit (wieder einmal): man kann sehr viel beeinflussen, vielleicht nicht unbedingt was für Gefühle ausgelöst werden aber definitiv wie man damit umgeht und wie man Gefühle bearbeitet. Man kann durch das eigene verhalten die reaktionen anderer 'beeinflussen' (Freundlichkeit erntet meistens ebensolche...manchmal aber auch nicht). Trotz allem diesen gibt es einfach Dinge, die man nicht beeinflussen kann, einem werden 'Geschenke' dargebracht die man nicht haben möchte. Wenn so etwas passiert ist die Hauptfrage nicht unbedingt warum ich dieses Paket erhalten habe (nicht immer kann man einen Lernerfolg für sich daraus ziehen) sondern erst einmal, was ich nun mit ihm anstelle.
kikilino
 

Re: Die 7 kosmischen Gesetze

Beitragvon Baba » Mi 2. Jan 2019, 15:32

Für mich waren die Gesetzte wie ein Aufwachen im Traum, eine zweite Geburt im gleichen Körper.
EINFACH TOLL DAS THEMA.
Baba
Neuling
 
Beiträge: 40
Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:56

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Spiel: unsinnige Gesetze ausdenken
Forum: Spielsalon
Autor: Anonymous
Antworten: 18

Zurück zu Religion und Spiritualität

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron