Aufbruch zur Gemeinschaft und Hochsensible in Gemeinden

Zeitungsartikel, Videos etc. kannst du hier posten und diskutieren
Wissenschaftliche Studien werden vorher mit dem Team abgesprochen!

Moderatoren: Hortensie, Eule

Aufbruch zur Gemeinschaft und Hochsensible in Gemeinden

Beitragvon silverlady » Mo 29. Apr 2019, 08:32

Wie ich finde, sind folgende Themen spannend, speziell im christlichen Bereich:
(falls dieser Eintrag unerwünschte Werbung beinhaltet, dann bitte löschen)

So. 05.05.19 "Aufbruch zur Gemeinschaft: Impulse zu einem Lebensstil mit Zukunft!"
Vortrag von Thomas und Irene Widmer-Huber, mit Fragerunde.
Die Referenten geben Impulse, wie innerhalb der Gemeinde die Gemeinschaft weiterentwickelt werden kann,
und ermutigen Singles und Ehepaare, in einer individualistisch geprägten Gesellschaft neue Gemeinschafts- und Wohnmodelle zu kreieren.
Veranstalter: Verschiedene christliche Initiativen im Allgäu, mit dem Wunsch gemeinschaftlich zu Leben

Sa. 11.05.19 "Das versteckte Potential von Hochsensiblen in Gemeinden entdecken"
siehe: feine-sensoren.de

Wie denkt ihr darüber?
silverlady
Neuling
 
Beiträge: 35
Registriert: So 29. Okt 2017, 13:45

Re: Aufbruch zur Gemeinschaft und Hochsensible in Gemeinden

Beitragvon Hortensie » Mo 29. Apr 2019, 20:17

Hallo zusammen,

ich habe den Beitrag von silverlady aus dem Forum "Religion" in diesen Bereich verschoben, weil er einen Link enthält, der zu einer professionellen HS-Seite führt. Silverladys Frage soll dabei aber nicht untergehen!!

LG, Hortensie
pragmatisch und bodenständig
Hortensie
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8348
Registriert: So 18. Mär 2012, 16:41
Wohnort: weit im Westen

Re: Aufbruch zur Gemeinschaft und Hochsensible in Gemeinden

Beitragvon silverlady » Mi 1. Mai 2019, 06:53

Hallo Hortensie,
Danke für´s Verschieben.
LG Silverlady
silverlady
Neuling
 
Beiträge: 35
Registriert: So 29. Okt 2017, 13:45



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Veranstaltungen, Studien und Thema HS in den Medien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron