Bin neu hier und stell mich auch mal vor ^^

Hallo, gut dass du hier bist - wir sind schon neugierig auf dich!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Bin neu hier und stell mich auch mal vor ^^

Beitragvon SebastianW » Sa 1. Dez 2012, 14:57

Hi, ich bin der Sebastian.

Bin jetzt 31 Jahre alt und hatte schon lange das Gefühl das mit mir irgendwie etwas anders ist als bei den anderen. ^^
Bis meine Mutter die Vermutung in den Raum warf das ich womöglich auch zu den HSP gehöre, sie und meine Schwester sinds auch.
Hab dann angefangen mich näher mit dem Thema zu beschäfftigen und muss zugeben das dann alles seinen Sinn bekam. Bin recht
einfühlsam, würde sagen habe einen extrem hohen EQ. Kann mich mühelos in andere hineinversetzen und auch mitleiden.
Puh, manchmal ganz schön grausam, vergesse mich heufig selbst dabei. Dann bin ich noch recht schüchtern, was wohl auch an meinen
geringen Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein liegen könnte. War in der Schule auch nie so der Überflieger, hatte viele Probleme etwas
zu verstehen, bzw. brauche irrsinnig lange um einige Dinge, vor allem mathematische Zusammenhänge zu verstehen. Wurde damals auch
gehänselt, war ein regelrechter Einzelgänger. War für die anderen wohl nicht normal, es ist auch oft schwierig mir zu folgen, weil ich oft
mehrere Gedanken parrallel im Kopf laufen habe. Sprich ich wechsle häufig das Thema.
Was das Thema Liebe angeht, tja. Bin 31 und gehöre zu den ABs , sprich den Absolute Beginners. Hat sich nie ergeben, oft durch meine Angst
eine anzusprechen. Und wenn man dann über den Schatten gesprungen war dann war es dann das Abstellgleis Kumpelschiene. Bin irgendwie zu nett,
zu übervorsichtig, hab ein zu großes Harmoniebedürfniss. Möchte da möglichst nix falsch machen usw. Und ich hab all die Jahre mein anfänglich doch recht schönen Körper unter Fett
begraben. Aus Frust, Langeweile usw. gegessen, vor allem viel Süßes. Bin seit 2 Monaten jetzt in Therapie und hoffe wieder stabil zu werden und
wieder positiv in die Zukunft schauen zu können. Veränderungen machen mir meist tierische Angst.

So das war eine "kleine" Übersicht über mich ^^
Würde mich über eventuelle Antworten Freuen.

Sebastian
“Jeder ist ein Genie! Aber wenn Du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzes Leben glauben, dass er dumm ist.”

Albert EInstein
SebastianW
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 14:04

Re: Bin neu hier und stell mich auch mal vor ^^

Beitragvon Anya » Sa 1. Dez 2012, 19:11

Hallo Sebastian,

Willkommen!
Ich streune hier gerade mal so durchs Forum und las in Deiner Vorstellung "ABs".Hach, das wusste ich nicht, dass es diesen Begriff gibt. ....
Schön, dass Du Dich jetzt an Veränderungen mit Dir selbst heran traust. Hoffentlich findest Du hier im Forum Anschluss für die Themen und Fragen, die Dich interessieren.
Jedenfalls viel Mut und Spass auf Deinem neu begonnenen Weg.

Gruß,Anya
Anya
Full Member
 
Beiträge: 106
Registriert: So 9. Sep 2012, 09:43

Re: Bin neu hier und stell mich auch mal vor ^^

Beitragvon MyOwnSummer » Sa 1. Dez 2012, 19:40

smwk

Wünsche dir viel Freude hier! wub
MyOwnSummer
 

Re: Bin neu hier und stell mich auch mal vor ^^

Beitragvon Serenity » Sa 1. Dez 2012, 20:50

Hallo Sebastian auch ein willkommen von mir.
Die Schulprobleme kenne ich gerade bei Mathe. Und ich war schon immer das liebste Mobbingobjekt von anderen. Gehörte nie dazu und habe mich durch die viele mentale Prügel im Laufe der Jahre immer mehr zurückgezogen. Habe noch heute Probleme mit sozialen Kontakten.
Essen als Flucht ist mir leider auch nur allzu gut bekannt. Beim geringsten Streß oder Ärger gehen die Gedanken sofort zum Essen.
Du siehst, Du bist nicht alleine!
_hello_
Serenity
Gold Member
 
Beiträge: 381
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 18:18

Re: Bin neu hier und stell mich auch mal vor ^^

Beitragvon SebastianW » So 2. Dez 2012, 01:51

Bedingt durch die Hänseleien in der Kindheit hab ich heute auch starke Probleme. Ich bin anderen sehr argwöhnisch gegenüber und brauch erst mal etwas um aufzutauen.
Was mir leider auch häufig passiert, da ich sehr hilfsbereit bin, das ich schnell ausgenutzt werde. War vor kurzem extrem verliebt, hatte mir viele Hoffnungen gemacht. War für sie da als es ihr richtig dreckig ging. Aber mein geringes Selbstwertgefühl, Eifersucht und die Tatsache das ich nicht so ihr Typ bin hat mir nen Strich durch die Rechnung gemacht. Hatte gehofft nach einer gewissen Zeit das Nein zu einem wieso sollte man es nicht versuchen zu ändern. Tja dann taucht ein alter Freund von ihr auf und schwups sind sie plötzlich zusammen. Wenn ich mich verliebe dann richtig heftig. Dann rotiert mein Gehirn extrem.
“Jeder ist ein Genie! Aber wenn Du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzes Leben glauben, dass er dumm ist.”

Albert EInstein
SebastianW
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 14:04



Ähnliche Beiträge

Möchte mich auch vorstellen :)
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 2
So ich stell mich mal vor
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Ich freu mich hier zu sein
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Moin - auch ich neu hier
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Nun stelle ich mich auch mal vor..
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 3

Zurück zu Vorstellungsrunde

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron