Hallo, ich stelle mich einmal vor

Hallo, gut dass du hier bist - wir sind schon neugierig auf dich!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Hallo, ich stelle mich einmal vor

Beitragvon Feinstaub » Di 13. Aug 2019, 09:34

Moin zusammen,
ich komme aus Niedersachsen, bin seid 2005 berentet und weiß real von meiner Sensibilität erst seid 5 Jahren. Was ich mit ( real ) meine, dazu werde ich später einmal mehr schreiben.
Ich habe dieses Forum schon einmal kurz besucht, als mir klar war, was mit mir los ist, aber muss ehrlich sagen, ich war noch lange nicht bereit in solchen Foren ..... vertrauen .... Mut ..... kein Plan, ich glaube jeder weiß was ich für Ängste hatte.
Ich habe derzeit echt damit zu kämpfen, das ich mich immer wieder und wieder mit menschen in Kontakt komme, die ihre Probleme bei mir abladen, ich nicht anders kann und helfe und es mich Stunde für Stunde aussaugt. Ich schaffe es einfach nicht mein gegenüber , ich will nun nicht sagen zu Ignorieren, aber einfach mal Gespräche zu führen, die nicht so anstrengend werden. Doch leider hat mich mein letztes Gespräch so sehr angestrengt, das ich mir ganz fest vorgenommen habe, mich beim nächsten mal mehr zu schützen.
Dieses mal ist es aber komplett anders und versuche alles, damit ich nicht in einer tiefen Depression lande, denn ich hatte ein Gespräch mit einen Menschen aus der Familie wo der Kontakt erst seid 1 Jahr wieder besteht. Ich war sicher wieder zu ehrlich, zu direkt und am ende ausgesaugt. ( dazu später auch gerne mehr )
Was erwarte ich von diesen Forum hier ?
Zitat von mir in einer nicht so schönen Situation. Erwartungshaltung ist eine Eigenschaft die Leiden schaft©J.Meyer. Also demnach erwate ich nichts, ich hoffe nur auf Menschen zu treffen, denen es vielleicht auch so ergeht, die sich nicht abgrenzen können, mit denen ich mich ein wenig austauschen kann.
Danke das ihr mich aufgenommen habt.
LG _sprint_
Zuletzt geändert von Feinstaub am Di 13. Aug 2019, 21:59, insgesamt 1-mal geändert.
Freundschaft ist wie Heimat.
Doch manchmal entdeckt man man den Schimmel
in den Wänden erst dann
wenn man Krank geworden ist
© J.Meyer
Benutzeravatar
Feinstaub
Neuling
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 13:52

Re: Hallo, ich stelle mich einmal vor

Beitragvon wind-und-wellen » Di 13. Aug 2019, 20:27

Moin Feinstaub _Mij_

Herzlich Willkommen hier im Forum U72(

Lieben Dank für Deine ehrlichen Worte - ich wünsch Dir hier eine erholsame und sichere Zeit des Austausches und dass Du Dich step by step abgrenzen kannst. *+*

Vor allem wünsch ich Dir auch ne große Portion Geduld - und Vertrauen in Dich selbst!
Liebe Grüße von wind-und-wellen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Warmer, weicher Sand unter den Füßen - Wind streicht durchs Haar - grenzenlose Freiheit...
Benutzeravatar
wind-und-wellen
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 1017
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 14:06
Wohnort: Berlin :-/

Re: Hallo, ich stelle mich einmal vor

Beitragvon Feinstaub » Di 13. Aug 2019, 21:56

vielen Dank :)
Freundschaft ist wie Heimat.
Doch manchmal entdeckt man man den Schimmel
in den Wänden erst dann
wenn man Krank geworden ist
© J.Meyer
Benutzeravatar
Feinstaub
Neuling
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 13:52

Re: Hallo, ich stelle mich einmal vor

Beitragvon Hundefreundin » So 18. Aug 2019, 21:58

Hallo Feinstaub,
ich möchte dich auch gern begrüßen.
Selbst bin ich auch erst kurz hier dabei und hab noch nicht viel geschrieben. Mir fällt immer soviel ein, aber ich kriege es dann nicht "aufs Papier"

Ich weiß gar nicht, ob du Männlein oder Weiblein bist, habe ein paar Beiträge von dir gelesen - empfinde dich als sehr fragil, aber auch sehr mutig.
Ich wünsche dir, das dein Mut weiter besteht, wächst und sich die Gesellschaft von Kraft und Abgrenzung begibt.

Du bist auf einem guten Weg!

Es grüßt dich die
Hundefreundin
Hundefreundin
Neuling
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 27. Jul 2019, 08:59

Re: Hallo, ich stelle mich einmal vor

Beitragvon Feinstaub » Mo 19. Aug 2019, 23:56

Hallo Hundefreundin :) auch ich liebe Hunde sehr ^^
das du mich für fragil hältst liegt sicher nur daran , das ich auf Grund meiner langen Wege immer wieder die Glassplitter aufsammeln musste und nicht immer alle Splitter gefunden habe, aber im großen und ganzen täuscht der erste Eindruck, wobei wenn ich so darüber nachdenke, ..... du könntest damit recht haben je nach dem von welcher Seite man es betrachtet :)
Aber auch finde es schön dich zu lesen denn es gibt viel zu viele Menschen da draußen die Tiere nicht zu schätzen wissen und von daher bist du mir natürlich alleine mit deinen Namen Sympatisch ^^
Da es nur selten Menschen gibt ( eher das Gegenteil sagen ) das ich zerbrechlich wirke, Interessiert es mich um so mehr, was dich aus meinen paar Beiträge daraus schließen lässt ? Manchmal ist etwas geschriebene am ende der Leitung nicht so angekommen wie man es gemeint hat, bin aber sehr gespannt was du mir darauf hin antworten wirst.
Liebe grüsse auch zurück :)
Freundschaft ist wie Heimat.
Doch manchmal entdeckt man man den Schimmel
in den Wänden erst dann
wenn man Krank geworden ist
© J.Meyer
Benutzeravatar
Feinstaub
Neuling
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 13:52



Ähnliche Beiträge

Wie stelle ich mich vor?
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: phoenixe
Antworten: 5
hallo ich trau mich mal
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: poesie
Antworten: 8
Der Weltuntergang fiel wieder einmal aus
Forum: Religion und Spiritualität
Autor: stanzi
Antworten: 2
Ich stelle mich vor
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Stelle mich gerne mal vor
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Zurück zu Vorstellungsrunde

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron