Hallo noch ein neuer .....

Hallo, gut dass du hier bist - wir sind schon neugierig auf dich!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Hallo noch ein neuer .....

Beitragvon Ellwood » Mi 24. Mai 2017, 10:11

Hallo ,

ich bin Jean, 44 Jahre Jung im Moment Single und Berufstätig.

Meine Sensibilität habe ich schon immer, ich habe immer sehr mitgefühlt und mit gelitten wenn es um enge Freunde oder Familie ging und da was schief lief.
Ausgeprägt ist meine " Hochsensibilität " wenn es um Liebe geht, mittlerweile muss ich sagen leider ist sie in dieser Richtung ausgeprägt .
Ich rieche die kleinsten Lügen förmlich und durchschaue mein gegenüber ( sofern er oder Sie mir nahe steht ) eigentlich immer.
Oft habe ich den Eindruck Dinge zu spüren die noch nicht ausgesprochen sind oder waren.

Den HSP Test habe ich gemacht und bin lt. dem Test Hochsensibel.

Habt Ihr das auch ? Also die körperliche Komponente des Spürens ? Das in andere Menschen hineinfühlen ? Im Gespräch eher die Wortwahl als den Inhalt zu bewerten ?

Ich stehe immer wieder an einem Punkt der mich verzweifeln lässt, für mich ist das keine Gabe, es ist eher ein Fluch. Ich kann und will das auch nicht für mich nutzen, ich wüsste gar nicht wie.
Letztes Jahr war es so schlimm das ich mich in ambulante psychologische Therapie begeben musste.

Gruß.

Jean
Ellwood
Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 23. Mai 2017, 13:41

Re: Hallo noch ein neuer .....

Beitragvon Träumerle » Mi 24. Mai 2017, 20:22

Hallo Jean,

ich begrüße dich ganz herzlich und heiße dich Willkommen in unserem Forum. sm_06

Es tut mir echt leid, dass es so gekommen ist, wie du schreibst. :-(
Aber hey, Hochsensibilität ist schon etwas Besonderes und eigentlich auch kein Fluch. Es kommt auf die Sichtweise an, also Kopf hoch. U72(
Wir haben hier sogar einen Thread, der sich ausschließlich mit den schönen Seiten der Hochsensibilität beschäftigt.

Hier ist der Link dazu, schau einfach mal rein :-) 11590502nx46300/hochsensibilitaet-allgemein-f8/positive-seiten-von-hochsensibilitaet-t9227.html

Um deine Frage zu beantworten, ja, da stimme ich dir zu, ich bekomme viele Sachen mit, die meinen Mitmenschen entgehen. Da bin ich wie Sherlock Holmes...

Ich hoffe, du wirst nach und nach die Werte deiner Hochsensibilität erkennen und dich darüber vielleicht sogar freuen können. _thum_

Alles Gute,
Träumerle :-)
Ich weiß, ich bin ein HSP,
da ich die Welt ganz anders seh'.
Ich tue dies auf meine Weise,
nämlich ruhig und auch sehr leise.

Für mich ist's eine große Gabe,
wenn ich's auch nicht immer leicht habe.
Drum nehmt euch's nicht zu Herzen,
Ewig sind nicht mal die schlimmsten Schmerzen.

~Träumerle :-)
_____________
(Ich bin männlich...)
Träumerle
Hero Member
 
Beiträge: 905
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 17:22

Re: Hallo noch ein neuer .....

Beitragvon Sony_67 » Mi 24. Mai 2017, 22:13

Hallo Jean und herzlich willkommen auch von mir! :-) _Mij_

Ja, das ist mir sehr vertraut, was du beschreibst ;-) Wobei ich im Gespräch auf die Körpersprache , Inhalt und Worte achte...
Körperlich spüre ich auch sehr, was andere bewegt bzw. strengt es mich auch oft körperlich an, wenn mir eine Situation zu viel wird.

Ich schliesse mich Träumerle an! Es gibt viel Positives zu entdecken, das wirst du hier im Forum auch immer wieder lesen und "lernen" können _hih_

Ich hoffe, dass du auch mit Hilfe der Therapie ein wenig besser mit dir und deiner Gabe umgehen lernst! Der Weg ist kein leichter, aber er lohnt sich!

Liebe Grüsse!

Sony
Life isn´t about waiting for the storm to pass...it´s about learning to dance in the rain _yessa_
Benutzeravatar
Sony_67
Full Member
 
Beiträge: 152
Registriert: Mi 17. Mai 2017, 19:58

Re: Hallo noch ein neuer .....

Beitragvon Ellwood » Do 25. Mai 2017, 15:48

Danke Ihr beiden, es macht ein wenig Mut das einige Menschen hier die selbe " Gabe " haben.
Ellwood
Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 23. Mai 2017, 13:41

Re: Hallo noch ein neuer .....

Beitragvon Sony_67 » Do 25. Mai 2017, 20:47

Hallo Jean,

sehr gerne!
Gut, dass du hergefunden hast! :-) Und ich wünsche dir, dass aus dem "ein wenig Mut" bald ein grosses Stück mehr wird!

LG sony
Life isn´t about waiting for the storm to pass...it´s about learning to dance in the rain _yessa_
Benutzeravatar
Sony_67
Full Member
 
Beiträge: 152
Registriert: Mi 17. Mai 2017, 19:58

Re: Hallo noch ein neuer .....

Beitragvon Whatever » So 28. Mai 2017, 21:14

Hallo Jean,

und willkommen hier. auch ich kann mich ziemlich gut damit identifizieren, was du schreibst. meine ausprägung ist auch mitunter ganz stark zwischenmenschlicher und psychologischer natur.

je nachdem wie du damit umgehst, kann dir von außen alles mögliche vorgeworfen werden, abgesehen von den typischen floskeln ala "das bildest du dir nur ein" oder "du machst dir zu viele gedanken". deine überforderung mit deiner wahrnehmung kann leicht als paranoiale persönlchkeitsstörung identifiziert werden, denke ich mal. das fällt mir da direkt schon spontan ein, wenn ich daran denke, was dann in einer therapie so falsch laufen kann.

andererseits muss man natürlich auch aufpassen, dass man sich unter kontrolle hält und nicht tatsächlich mal eine persönlichkeitsstörung auf grund der wahrnehmung entwickelt. aber das meine ich wirklich nur hypothetisch und nicht als verdacht. mir gehen nur gerade alle varianten durch den kopf...

was ich nicht kapiert habe: bist du männlichen oder weiblichen geschlechts?
Whatever
Neuling
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 01:06

Re: Hallo noch ein neuer .....

Beitragvon cyphre » Di 30. Mai 2017, 18:19

Hallo Jean!

Ein ganz herzliches Willkommen hier im Forum! Wie schön, dass du hergefunden hast!

Wenn ich deinen Post so lese, spüre ich ziemlich deutlich, dass die Hochsensibilität (zumindest bisher) eine echte Last für dich ist - ein zusätzliches Gewicht, dass du über alle Berge tragen musst, die auf deinem Weg so auftauchen. Gerade wird mir klar, dass ich selbst eigentlich noch gar nicht "entschieden habe", wie ich selbst meine eigene Hochsensibilität betrache. Wahrscheinlich ist es auch schwer da zu einem Schluss zu kommen, denn man kennt ja nur die eigene Perspektive und kann nicht mal für ein paar Tage testweise in eine "Gefühlswelt light" schlüpfen, um einen Vergleich anstellen zu können. Tatsächlich habe ich meine Empfindungen und Ansichten früher als etwas betrachtet, das geändert oder zumindest nivelliert gehört - allerdings weniger, weil ich das selbst so empfand, sondern mehr, weil Andere ständig mit Sätzen wie "Du nimmst dir das viel zu sehr zu Herzen!", "Stell dich doch nicht so an!" oder "Das ist doch überhaupt nicht schlimm!" kamen und ich daher den Eindruck hatte, ich müsste da irgendwie abstumpfen (nur wie?). Die Erkenntnis, dass es etwas wie Hochsensibilität gibt und es möglicherweise eine Erklärung für meine "Probleme" sein könnte, war dann sehr befreiend! _flov_ Trotzdem empfinde ich oft Neid gegenüber anderen Leuten, die scheinbar (denn wie gesagt, man hat ja immer nur die eigene Perspektive zur Verfügung und muss alle Anderen von außen beurteilen) unbeschwert durchs Leben gehen und Dinge, die für mich immer Hürden darstellen, mit links bewältigen. Für mich sind also wohl eher die Personen und Umstände, die von außen auf mich einwirken, die Herausforderung - weniger die Hochsensibilität an sich.

Ich wünsche dir sehr, dass dich das Forum hier in positiver Weise bereichert und du vielleicht einen Weg findest, durch den Erfahrungsaustausch deine Last etwas zu erleichtern. Auch für deine Therapie, sofern sie noch andauert, wünsche ich dir alles Gute, viel Kraft und Ausdauer und - ich weiß nicht, wie ich es sagen soll - die "Fügung" (?), dass du das, was du dort erlernst, durchzuhalten schaffst um dadurch nachhaltig dein Wohlbefinden zu verbessern! _klp_

Viele Grüße,
cyphre
Benutzeravatar
cyphre
Neuling
 
Beiträge: 22
Registriert: Di 16. Mai 2017, 10:48
Wohnort: Magdeburg

Re: Hallo noch ein neuer .....

Beitragvon Sony_67 » Mi 31. Mai 2017, 18:29

Liebe Cypher,

"Gefühlswelt light!....genial! *+* -Schk_ _mjh_

Der Ausdruck ist klasse!!!

LG sony
Life isn´t about waiting for the storm to pass...it´s about learning to dance in the rain _yessa_
Benutzeravatar
Sony_67
Full Member
 
Beiträge: 152
Registriert: Mi 17. Mai 2017, 19:58



Ähnliche Beiträge

Noch ein Neuer
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Ein Neuer in der Runde!
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Und wieder ein neuer Suchender! :-)
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 2

Zurück zu Vorstellungsrunde

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron