Hallo, vorsichtige Vorstellung

Hallo, gut dass du hier bist - wir sind schon neugierig auf dich!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Hallo, vorsichtige Vorstellung

Beitragvon Hoffnungsschimmer » Fr 2. Okt 2015, 10:23

Hallo

habe vor 2 Tagen erfahren, dass es Hochsensibilität gibt. Gut, dass ich alleine war, sonst hätten die riesigen Steinbrocken, die mir vom Herzen gefallen sind bestimmt jemanden erschlagen ;) .

Kostet mich einiges an Überwindung, mich hier mal zu offenbaren, da ich das nicht gewohnt bin, besonders im Internet. Bin sonst in einer sehr lockeren Computer-Communily unterwegs.
Habe bei vielem emotionalem noch immer das ungute Gefühl von früher, dass es jemand herausbekommen könnte und mich deshalb verspottet. Wünsche mir viel mehr Akzeptanz in der Welt. Ich nehme jeden so wie er gerade ist und wenn ich jemanden nicht mag, sehe ich immer auch das positive in ihm.

Nun kurz zu mir:

Bin Anfang 20 und männlich. Letzteres sollte aber nicht überbewertet werden, da ich von idealen wie Männlichkeit überhaupt nichts halte (von Weiblichkeit im übrigen auch nicht). Sehe ich alles als Manipulation und mag das Verhalten für mich überhaupt nicht (hoffe, ich greife niemanden damit an. Ist nur meine Meinung für mich)
Gehöre da eher zu denen, die sich an Frauen anpassen möchten (möchte aber keine Frau werden, was es ja auch gibt). Mag das irgendwie lieber. Warum ist es für viele so abwegig, dass ein junger Mann gerne süß ist, oder was/jemanden knuddelt und das ganze männliche ablehnt. Ist doch viel schöner ... (Na ja, kann man ja mal an anderer Stelle diskutieren. Finde ich wirklich bewegend, das Thema.)


Kenne mich gut mit Computern aus und spiele hin und wieder gerne, aber sehr weig brutales, sondern die süßen Spiele von Nintendo oder was ruhiges am PC, wie Karten, oder Strategiespiele.
Ansonsten mache ich noch so vieles, von dem viele sagen, dass es doch überhaupt nicht zusammen passt. Finde ich aber seltsam, wieso alles nach den Klischees zusammenpassen müsste. Außerdem sehe ich das meiste nicht als so verschieden, wie Andere. Für mich passen viele angeblich unvereinbare Dinge perfekt zusammen, ohne dass ich das jemals in Frage stellen würde.

Bin ansonsten sehr gerne draußen, lese gerne und spiele etwas Klavier.

Jetzt aber zu eigentlichen Thema:

Wie oben schon geschrieben, für mich hat sich in dem Moment, als ich von Hochsensibilität erfahren habe so ziemlich alles erklärt, was in meinem Leben anders war.
Und noch wichtiger: Ich habe jetzt endlich eine Legitimation gefunden so zu sein, wie ich mich eigentlich fühle und das zu tun was mir gut tut. Habe das alles immer als schlecht und zu unterdrücken betrachtet.
Fühlt sich sooo gut an. (Dazu habe ich noch eine Frage, die aber nicht hierher gehört)

Ob ich lange (aktiv) hier bleibe, oder nicht, das kann ich nicht sagen. Will keinem Hoffnung machen. Da das alles neu ist für mich, will ich jetzt erst mal sehen, wie mir alles hier zusagt. Bin vorsichtig, aber offen für alles. Hoffe, ich kann ein paar Antworten finden, die ich suche. Was ich soweit hier gelesen habe scheint das aber ein schöner Platz im Internet zu sein _flov_
In jedem Fall: Solange ich da bin, bin ich so lieb ich kann. Und danke schon mal an alle, die lieb zu mir sind _rosegirl_

(Wollte eigentlich keine ewige Vorstellung schreiben 647&/ . Hat aber schon mal gut getan, was über mich zu erzählen)
Hoffnungsschimmer
 

Re: Hallo, vorsichtige Vorstellung

Beitragvon Kleeblatt » Fr 2. Okt 2015, 10:47

Hallo Hoffnungsschimmer,

herzlich willkommen bei uns. sm_06
"All animals are equal. But some animals are more equal than others."
George Orwell
Kleeblatt
u.n.e.n.t.b.e.h.r.l.i.c.h.
 
Beiträge: 1027
Registriert: So 11. Mär 2012, 12:31

Re: Hallo, vorsichtige Vorstellung

Beitragvon Rauhnacht » Fr 2. Okt 2015, 19:06

Hey, willkommen im Forum!
Rauhnacht
Full Member
 
Beiträge: 212
Registriert: So 27. Sep 2015, 22:25



Ähnliche Beiträge

Hallo Vorstellung
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Vorstellung - Hallo an alle
Forum: Forum für Besucher und Werbung
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Hallo, meine Vorstellung
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: jensg
Antworten: 3

Zurück zu Vorstellungsrunde

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron