Hier gelandet... :-)

Hallo, gut dass du hier bist - wir sind schon neugierig auf dich!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Hier gelandet... :-)

Beitragvon Dominik » Sa 4. Jan 2014, 17:18

Hi zusammen,

ich tue mich normalerweise relativ schwer mit solchen "Vorstellungsrunden", aber irgendwie scheint mir das hier auch kein ganz "normales" Forum (was auch immer die Norm ist) :-).

Ich bin auf dieses Forum auf vermutlich etwas ungewöhnlichem Weg gestoßen: ich bin vorhin seit einiger Zeit mal wieder in einem Online-Rollenspiel unterwegs gewesen, in dem man sich zu Gruppen (sog. Gilden) zusammenschließen bzw. sich einer solchen anschließen kann - der Name einer solchen Zugehörigkeit wird dann neben dem Spielernamen angezeigt und ist für andere Spieler sichtbar. Nun habe ich gerade neben dem Namen eines Spielers den Gildennamen "HSP" gelesen, was mich neugierig gemacht, ob das dafür steht, wie ich dieses Akronym kenne. Kurz gegoogelt nach dem Namen des Spiels in Verbindung mit "HSP" und gefunden habe ich einen Thread im Off-Topic-Board in diesem Forum, in dem es anscheinend genau um die Thematik der spielens mit Gleichtgesinnten/-veranlagten im Sinne von HSP geht.

Bei mir ist HSP vor einigen Jahren "diagnositiziert" wurden, als meine Frau über einem Zeitungsartikel über HSP meinte, dieser Artikel sei anscheinend über mich geschrieben. Vorher wusste ich (wie viele andere anscheinend auch) nicht so wirklich, was mit mir los, konnte nun dem ganzen einen Namen geben und feststellen, dass ich sicherlich zwar besonders bin :-), aber nicht ganz so exotisch, wie mir das immer erschien. Seit dem versuche ich zum einen mehr über das Thema zu erfahren, zum anderen aber das Thema auch in der Öffentlichkeit bekannter zu machen.

Ich habe einige andere HSP-Foren kennengelernt, habe mich aber an keinem beteiligt, da die meisten Beiträge dort meistens eher der Art waren, sich selbst und gegenseitig über die Einschränkungen dieser besonderen Gabe zu bemitleiden, was mir selbst nicht besonders liegt.

Als ich hier etwas gestöbert habe, habe ich eine ganz andere Stimmung wahrgenommen, was mich mit zwei alten Gewohnheiten brechen lässt: mich nicht in einem solchen Forum anzumelden und erst recht keine Vorstellung zu schreiben. :-)

Ich stelle an mir selbst fest, dass ich selbst mehr Anschluss suche an Menschen, die zumindest verstehen, was es mit der Hochsensitivität auf sich hat. In meinem bisherigen persönlichen Umfeld scheine ich der einzige zu sein. Insofern freue ich mich, wenn ich hier etwas Anschluss finde.

Für Fragen bin ich gerne offen, ansonsten stöbere ich einfach mal etwas weiter hier rum... :-)

Viele Grüße aus Nürnberg,
Dominik
Dominik
 

Re: Hier gelandet... :-)

Beitragvon novollus » Sa 4. Jan 2014, 18:09

Hallo Dominik,

schön, dass Du hier gelandet bist und ich möchte Dir erst einmal ein "Herzliches Willkommen" senden.

Vorallem, weil Du trotz alter Gewohnheiten, den Mut gefasst hast, Dich hier anzumelden. Ich bin selbst noch nicht lange dabei - eben aus denselben Gründen wie Du - aber ich muss sagen, mich hier anzumelden hat jetzt schon mein Leben bereichert.

In diesem Sinne...kann es nur spannend werden und Du erkennst Dich vielleicht in vielen Dingen wieder

Ganz LG

Novollus
novollus
 

Re: Hier gelandet... :-)

Beitragvon Hortensie » So 5. Jan 2014, 16:55

Hallo Dominik,

Du schreibst, dass Du in Deinem Umfeld wahrscheinlich die einzige HSP bist. Vielleicht gibt es dort mehr HS Menschen, als Du denkst. Denn die HS drückt sich in vielen verschiedenen Variationen aus, nicht jede HSP ist gleich.

Hier findest Du auch mit Sicherheit Menschen, die verstehen, was HS ist und bedeutet. _yessa_

Ein herzliches Willkommen also hier im Forum.

LG, Hortensie
pragmatisch und bodenständig
Hortensie
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8575
Registriert: So 18. Mär 2012, 16:41
Wohnort: weit im Westen

Re: Hier gelandet... :-)

Beitragvon Sunine » Mo 6. Jan 2014, 00:22

Schön dass du hierher gefunden hast. Mir geht es da genauso wie dir, ich lese auch viel lieber positive Berichte über HS als immer nur Leidensgeschichten, aber manchmal ist es auch gut seinen Kummer und Leid loszuwerden und zu wissen wo man sich dies alles aus dem Herzen schreiben kann, wo es Menschen gibt die einem wieder das Gute zeigen und helfen. Und da bin ich so froh dieses Forum zu kennen, auch wenn ich nicht so oft anwesend bin aber immer wenn ich es bin, fühle ich mich hier pudelwohl.

Ich wünsche auch dir hier pudelwohlige Stunden in diesem Forum lieber Dominik
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Mein neuer Blog http://www.funtasieanddreams.blogspot.de/
Benutzeravatar
Sunine
Gold Member
 
Beiträge: 402
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 02:29

Re: Hier gelandet... :-)

Beitragvon Liah » Mo 6. Jan 2014, 01:32

Hallo, und auch von mir ein herzliches Willkommen sm_06 hier im Forum. Ich finde deine Geschichte wie du hierher gefunden hast , sehr interessant.
Oft sind es diese *Zufälle*, die einem so begegnen.
Seitdem ich hier bin und erlese wie vielen anderen Menschen es genauso wie mir ergeht, habe ich gelernt mit viel mehr Geduld mit meinem Mitmenschen umzugehen, eben mehr Verständnis aufzubringen.
Ich lerne auch mehr und mehr, meine eigenen Bedürfnisse für mich durchzusetzen, eben weil ich mich selber akzeptiert habe. Denn die Erkenntnis : Ich bin nicht alleine und damit sonderbar freüde , hat mir zu mehr Selbstvertrauen verholfen.
Viel Freude hier im Forum.
Vg von Liah
Wie bringt man den lieben Gott zum Lachen?

Erzähl ihm von deinen Plänen.
Benutzeravatar
Liah
Gold Member
 
Beiträge: 260
Registriert: So 7. Jul 2013, 00:22



Ähnliche Beiträge

Bin auch hier gelandet
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Goldvogel ist gelandet
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Gelandet
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Hier gelandet :-)
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 4
hier gelandet
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 10

Zurück zu Vorstellungsrunde

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron