Servus Gemeinde .........

Hallo, gut dass du hier bist - wir sind schon neugierig auf dich!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Servus Gemeinde .........

Beitragvon aSa » So 6. Okt 2019, 16:44

möchte mich mal kurz vorstellen und als erstes mal kundtun das schreiben überhaupt nicht meine Stärke ist und mich ziemlich anstrengt - reden ….. null Problem.

Ich bin HS in vollstem Umfang, wurde jedoch vor 1 Jahr erstmals darauf angesprochen . Soll heißen ich wusste es nicht bis dahin - beim Hinweis auf den Fragebogen habe ich nach ca. 10 Fragen aufgehört zu lesen und dann grinsend bemerkt, das kenn ich doch bzw. bin ich doch.
Natürlich habe ich mich dann ausführlicher belesen da ein Freund mit seiner Familie damit Probleme hat.

Es gibt für mich nur ein wirkliches Problem bei meiner HS, die ausgeprägte Empathie, alles andere vor allem auch rückwirkend auf mein Leben betrachtet erklärt mir heute vieles und leider zu spät.

Das Forum ist recht mächtig, und hie und da werde ich bestimmt mal meinen Teil beitragen.

Persönliche Gespräche sind mir natürlich lieber und somit hoffe ich mal auf ein Treffen Gleichgesinnter.

Das wars erstmal …… puuhh 30 Min. für die paar Zeilen iwikx
Benutzeravatar
aSa
Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 4. Okt 2019, 20:09
Wohnort: Bayr. Bodensee

Re: Servus Gemeinde .........

Beitragvon jules1976 » Mo 14. Okt 2019, 23:20

Hallo aSa!

Na, deine Vorstellung hat doch geklappt- lieben Dank dafür!

Herzlich willkommen und fühl Dich wohl hier!

Liebe Grüße jules1976
Respekt elefant2
Benutzeravatar
jules1976
Administrator
 
Beiträge: 5756
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 10:56

Re: Servus Gemeinde .........

Beitragvon aSa » Di 15. Okt 2019, 02:07

Danke der Nachfrage,
muss halt tatsächlich auch zum Posten den Chrome Browser nehmen , aber macht nix.
Wohlfühlen , naja ...... nicht wirklich.
Je mehr ich lese umso mehr hab ich das Gefühl ich bin fehl am Platz.

Grüssle

iwikx
Benutzeravatar
aSa
Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 4. Okt 2019, 20:09
Wohnort: Bayr. Bodensee

Re: Servus Gemeinde .........

Beitragvon wind-und-wellen » Mi 16. Okt 2019, 12:37

Hallo aSa,

_Mij_ sm_06 Willkommen im Forum sm_06 _Mij_

Huch, wieso hast Du das Gefühl, hier fehl am Platz zu sein, wenn ich fragen darf?

Ich wünsch Dir hier trotzdem eine schöne Zeit! U72(
Liebe Grüße von wind-und-wellen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Warmer, weicher Sand unter den Füßen - Wind streicht durchs Haar - grenzenlose Freiheit...
Benutzeravatar
wind-und-wellen
Hero Member
 
Beiträge: 985
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 15:06
Wohnort: Berlin :-/

Re: Servus Gemeinde .........

Beitragvon aSa » Fr 18. Okt 2019, 01:45

@wind-und-wellen

Ich hatte ja vor der Anmeldung schon die Themen überflogen, fand es schon interessant hier.
Mittlerweile stelle ich fest das vieles am Thema HS im Bereich irgendwelcher psychischen Problemen landet oder sich vermischt.
Das mag ich absolut nicht - habe mich ja in anderem Thread mehr dazu geäußert, ----> Erfahrungen mit Therapeuten .........
Ich differenziere deutlich immer schon sehr genau, mag anderseits hier aber auch niemanden auf die Füsse treten.

Vieles an HS habe ich schon lange akzeptiert und wo es nicht so gut für mich war , eine Lösung gefunden damit zu leben.
Das aber ohne das Wissen über HS ! Es ist für mich kein Fluch aber auch nicht ein Segen, es ist einfach ICH, ein manchmal nicht gerade unkomplizierter Mensch.

Seit dem ich Kenntnis von HS habe, merkte ich wo noch Defizite wie z.B. mit Umgang von Empathie besteht, und ich halt gerne darüber reden und Austausch mit Gleichgesinnten möchte. Dies aber nicht in wie oben beschriebener Form wie Psychodiskussionen oder freudianische Vermutungen etc.

Ich denke das meine Ansprüche an andere zu hoch sind und meine Erwartungshaltung eine andere/falsch ist, bin im übrigen sehr selbstkritisch mir selbst gegenüber.

Zudem hab ich auch noch das Gefühl, um wirklich in Details zu gehen, ist eine öffentlich lesbare Form des Austausch doch nicht so gut. Smalltalk dagegen war noch nie meine Stärke, wenngleich man im Leben auch das ab und wann braucht.
Wäre mein Leben von Geburt an positiver gewesen hätte wäre HS die Erfüllung meiner Begabung und vieles mehr gewesen,
nadenn..... nichts für ungut

iwikx
Benutzeravatar
aSa
Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 4. Okt 2019, 20:09
Wohnort: Bayr. Bodensee

Re: Servus Gemeinde .........

Beitragvon wind-und-wellen » Fr 18. Okt 2019, 11:51

Hallo aSa,

lieben Dank für Deine Rückmeldung U72(

Ich glaube, dieses Forum hier ist ein bunter "Platz" für alle HSP - und HS ist nicht gleich HS... es gibt ja viele Ausprägungen.

Und ich bin mir sicher, dass hier auch die unterschiedlichsten Gespräche möglich sind - nicht nur die Ausprägungen von HS sind vielfältig, sondern auch die Art und Weise, damit umzugehen.

aSa hat geschrieben:Seit dem ich Kenntnis von HS habe, merkte ich wo noch Defizite wie z.B. mit Umgang von Empathie besteht, und ich halt gerne darüber reden und Austausch mit Gleichgesinnten möchte. Dies aber nicht in wie oben beschriebener Form wie Psychodiskussionen oder freudianische Vermutungen etc.

Ich denke das meine Ansprüche an andere zu hoch sind und meine Erwartungshaltung eine andere/falsch ist, bin im übrigen sehr selbstkritisch mir selbst gegenüber.



Das kann ich verstehen, dass Du Dich vielleicht in einigen Threads oder Gesprächen nicht wiederfindest - was hältst Du davon, es trotzdem mal zu versuchen?
Du kannst ja einen Thread eröffnen und den Wunsch vorgeben, welche Inhalte Du auf welche Weise näher betrachten magst.

Vielleicht gibt es hier noch andere stille MitleserInnen, die sich von Deinen Themen angesprochen fühlen?

P.S.: und für die Sache mit dem öffentlich lesbaren Bereich - auch dafür gibt es eine Lösung. Das aber NICHT in aller Öffentlichkeit icon_winkle
Liebe Grüße von wind-und-wellen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Warmer, weicher Sand unter den Füßen - Wind streicht durchs Haar - grenzenlose Freiheit...
Benutzeravatar
wind-und-wellen
Hero Member
 
Beiträge: 985
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 15:06
Wohnort: Berlin :-/

Re: Servus Gemeinde .........

Beitragvon wind-und-wellen » Fr 18. Okt 2019, 11:56

P.S.: und falls Du Small-talk "üben" magst, ist das hier, glaube ich, auch ein passendes Feld U72(
Liebe Grüße von wind-und-wellen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Warmer, weicher Sand unter den Füßen - Wind streicht durchs Haar - grenzenlose Freiheit...
Benutzeravatar
wind-und-wellen
Hero Member
 
Beiträge: 985
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 15:06
Wohnort: Berlin :-/

Re: Servus Gemeinde .........

Beitragvon aSa » Fr 18. Okt 2019, 23:53

Hi,


wind-und-wellen hat geschrieben:P.S.: und falls Du Small-talk "üben" magst, ist das hier, glaube ich, auch ein passendes Feld U72(


Üben ? Wozu?
Ich habe mich da wohl mit Stärke falsch ausgedrückt, sorry ich meinte eigentlich das ich es nicht so mag. Und wie ich ja sagte, hin und wieder halt notwendig - beruflich / Kunden etc. !

nadenn .......

iwikx
Benutzeravatar
aSa
Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 4. Okt 2019, 20:09
Wohnort: Bayr. Bodensee



Ähnliche Beiträge

Ein liebes Servus aus Bayern
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Servus
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Ein herzliches Servus!
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Servus aus den Alpen...
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Servus und schön hier zu sein!
Forum: Vorstellungsrunde
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Zurück zu Vorstellungsrunde

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron