Umfrage zu "HS und Rhesusfaktor negativ"

Was gibt es neues und interessantes? Diskussionen zum Ursprung von Hochsensibilität!

Moderatoren: Hortensie, Eule, jules1976

Welche Blutgruppe seid ihr?

A positiv
23
18%
A negativ
18
14%
B positiv
10
8%
B negativ
9
7%
AB positiv
6
5%
AB negativ
4
3%
0 positiv
28
22%
0 negativ
28
22%
 
Abstimmungen insgesamt : 126

Re: Umfrage zu "HS und Rhesusfaktor negativ"

Beitragvon SensItivE » Di 1. Jan 2013, 02:37

A positiv - eine Allerweltsblutgruppe.

Warum sollte jetzt auch noch der Rhesusfaktor der BLUTGRUPPE mit HS in Verbindung stehen???
SensItivE
Full Member
 
Beiträge: 113
Registriert: So 27. Nov 2011, 18:40

Re: Umfrage zu "HS und Rhesusfaktor negativ"

Beitragvon Stream_of_thought » Do 3. Jan 2013, 08:56

Ebenfalls A positiv. Ich glaube auch nicht, dass die Blutgruppe damit in Verbindung steht. :)
Stream_of_thought
 

Re: Umfrage zu "HS und Rhesusfaktor negativ"

Beitragvon safranise » Di 17. Sep 2013, 21:50

hallo,

da mich auch diese frage nach der Blutgruppe beschäftigte, habe ich eben abgestimmt - heißt das so?

interessant ist ein globaler Blick:
B neg weltweit nur 1%, in D 2%
A neg - weltweit 3%, 2% deutschlandweit
AB neg - weltweit und deutschlandweit 1%
0 neg - weltweit 4%, deutschlandweit 6%

man beachte die doch hohe Zahl der Leute mit Rh neg (ich nicht ausgenommen) bei unserer Auswertung.

grüße von safranise
Man sollte alles so einfach wie möglich machen, aber nicht einfacher. (Albert Einstein)
safranise
Full Member
 
Beiträge: 106
Registriert: So 8. Sep 2013, 11:57

Re: Umfrage zu "HS und Rhesusfaktor negativ"

Beitragvon jules1976 » Mi 18. Sep 2013, 06:49

Hallo Safranise! smgp*


Danke, endlich mal jemand der ähnliche Gedanken dazu hat!!!

Liebe Grüße Jules1976
Respekt elefant2
Benutzeravatar
jules1976
Administrator
 
Beiträge: 5768
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 09:56

Re: Umfrage zu "HS und Rhesusfaktor negativ"

Beitragvon Nimchen » Mi 18. Sep 2013, 15:18

ich bin auch hier wohl etwas speziell ... ich habe BG B Rhesusfaktor negativ, aaaber bin als Spender positiv .. ich hab also i-wie beides )/898u
Nimchen
 

Re: Umfrage zu "HS und Rhesusfaktor negativ"

Beitragvon cindy sun » Mi 18. Sep 2013, 17:20

Hallo Safranise, das ist ja etwas ganz Interessantes. smasz
Wusste, dass Rhesusfaktor negativ nicht so häufig vorkommt wie positiv. Aber die Umfrage hier mal im Vergleich zu dieser globalen Aufstellung zu sehen, wirft ein völlig anderes Licht darauf. Dachte nämlich vorher, wieso, passt doch.

Ich habe mir mal kurz die Mühe gemacht und das Umfrageergebnis bis heute = 59 Stimmen prozentual auszuwerten und in diesen globalen Vergleich einzufügen.

jules1976 hat geschrieben:Danke, endlich mal jemand der ähnliche Gedanken dazu hat!!!

HuHu, ich schließe mich da an. _yessa_
Das ist wirklich spannend, wenn auch bestimmt nicht repräsentativ. Könnte also doch ein Zusammenhang bestehen zwischen HS und Rhesusfaktor.

prozentuale Verteilung der abgegebenen Stimmen


safranise hat geschrieben:interessant ist ein globaler Blick:
B neg weltweit nur 1%, in D 2% - 13,6%
A neg - weltweit 3%, 2% deutschlandweit - 10,2%
AB neg - weltweit und deutschlandweit 1% - 3,4%
0 neg - weltweit 4%, deutschlandweit 6% - 11,9%
.
Ich bin nicht egoistisch - ich passe nur auf mich auf! _yessa_

--- Ich nehme mein Leben zu dem Preis, den es mir gekostet hat und noch kosten wird. --- H.G. Nobis
Benutzeravatar
cindy sun
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4786
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 13:07
Wohnort: im Nordwesten

Re: Umfrage zu "HS und Rhesusfaktor negativ"

Beitragvon safranise » Mi 18. Sep 2013, 18:43

hallo ihr zwei,

eine ganz gewagte These könnte heißen:
HSP haben nicht die gleichen Blutgruppen; alle Blutgruppen sind vertreten.
Bei Rh neg. liegt die Vermutung nahe, dass es sich fast immer um HSP handelt.

...
viele grüße,
s.
Man sollte alles so einfach wie möglich machen, aber nicht einfacher. (Albert Einstein)
safranise
Full Member
 
Beiträge: 106
Registriert: So 8. Sep 2013, 11:57

Re: Umfrage zu "HS und Rhesusfaktor negativ"

Beitragvon Birdie » Mi 18. Sep 2013, 19:01

Bin A + - also ganz normal! smigl
Birdie
 

Re: Umfrage zu "HS und Rhesusfaktor negativ"

Beitragvon Fräulein Smilla » Di 24. Sep 2013, 08:04

Hab 0 negativ U72(
Benutzeravatar
Fräulein Smilla
Gold Member
 
Beiträge: 277
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 20:28

Re: Umfrage zu "HS und Rhesusfaktor negativ"

Beitragvon jules1976 » Di 24. Sep 2013, 09:39

Fräulein Smilla hat geschrieben:Hab 0 negativ U72(


_grinsevil_ wertvolle Blutgruppe, Frl. Smilla!

Ich hab Blutgruppe AB positiv. Mein Gedankengang war allerdings eher, ob es einen Zusammenhang darin geben könnte, dass z.B. Blutgruppe AB ein " Universalempfänger" ist - und eine meiner HS- Eigenschaften " Universalempfänger" ist.

Liebe Grüße Jules1976
Respekt elefant2
Benutzeravatar
jules1976
Administrator
 
Beiträge: 5768
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 09:56

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Filmstart 29.11. "Anleitung zum..
Forum: Off topic
Autor: herzblut
Antworten: 0
Ausstellung:"Schwarze Romantik"
Forum: Off topic
Autor: stanzi
Antworten: 1
Gefühle "verstecken" und von ihnen überwältigt werden
Forum: Hochsensibilität Allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Duftkerzen "Grüner Tee"
Forum: Off topic
Autor: Jennifer
Antworten: 8
Umfrage: Geschlechterverteilung
Forum: Wissenschaft und Forschung
Autor: Jennifer
Antworten: 21

Zurück zu Wissenschaft und Forschung

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron